Fremdtext

Über Fremdtext

Fremdtexte sind Mitteilungen externer Pressestellen, die über die Ankündigung von anstehenden Aufführungen hinaus gehen. Soweit uns dies möglich ist, überprüfen wir die Inhalte auf deren Richtigkeit und Wahrheitsgehalt, um die Weiterverbreitung sogenannter "Fake News" zu verhindern.

Ausschreibung MOTIONARTFILM hat begonnen

Ausschreibung MOTIONARTFILM hat begonnen Einsendeschluss ist der 20.November 2018 Das FestivalMOTIONARTFILM ist ein Videofestival, das den Kunstfilm in den öffentlichen Raum bringt. Jenseits des klassischen Erzähl- oder Dokumentarfilms zeigt MOTIONARTFILM Filme, die experimentell und grenzüberschreitend sind, Kunst, die den Film als Medium gewählt haben. MOTIONARTFILM macht Filme sichtbar für alle und bringt die Kunst [...]

Von | 2018-08-17T11:04:28+00:00 17. August, 2018|

Wuppertal – Offener Brief von Adolphe Binder

"To whom it may concern..." Adolphe Binder antwortet in einem offenen Brief auf die gestrige Erklärung des Beirates des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch: Die Entscheidung des Beirates, mich mit sofortiger Wirkung von meinen Aufgaben als Künstlerische Leiterin und Intendantin des Tanztheaters Wuppertal-Pina Bausch zu entbinden, von der ich zuerst über Pressevertreter erfuhr, habe ich [...]

Von | 2018-07-15T00:37:59+00:00 15. Juli, 2018|

Erklärung des Beirats vom Freitag, den 13. Juli

Erklärung des Beirates des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch Der Beirat des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch hat in seiner Sondersitzung am 13. Juli 2018 beschlossen, sich von der Intendantin Adolphe Binder zu trennen. Diese Entscheidung ist leider notwendig geworden, um die Handlungsfähigkeit dieser einzigartigen kulturellen Einrichtung wiederherzustellen. Der Beirat erwartet von Stadt und Land, dass [...]

Von | 2018-07-13T21:59:34+00:00 13. Juli, 2018|

Freie Szene erhält 50 Prozent mehr Förderung

Gute Nachrichten für die Freie Szene: Freie Szene erhält 50 Prozent mehr Förderung vom Land: Neue Förderstruktur ermöglicht Planungssicherheit und Bürokratieabbau Neue Förderansätze und längere Förderlaufzeiten bieten mehr Freiräume und ermöglichen stufenweise Exzellenzentwicklung Die jährliche Landesförderung für die Freien Darstellenden Künste wird bis 2020 von derzeit acht Millionen Euro auf rund 12,5 Millionen Euro [...]

Von | 2018-06-25T17:45:54+00:00 25. Juni, 2018|

Die Gewinner des 10. SoloDuo Festivals in Köln

10. Internationalen SoloDuo Tanzfestival NRW + Friends 2018 BARNES CROSSING in Kooperation mit der Orkesztika Foundation Budapest Wir gratulieren den Gewinnern: Bereits im zehnten Jahr hat BARNES CROSSING in Köln das internationale Tanzfestival SoloDuo NRW + friends veranstaltet. 2 ausverkaufte Abende – 20 Short-Cut-Choreografien, davon 09 Soli (Länge max. 6 Minuten) und 11 Duette [...]

Von | 2018-05-23T10:36:09+00:00 20. Mai, 2018|

Junge Tanzszene NRW – First and Further Steps

Krefeld TANZT zeitgenössisch   5.Mai bis 16.Juni 2018        FIRST AND FURTHER STEPS heißt das Krefelder Format für die junge Tanzszene Nordrhein-Westfalens. Das Kulturbüro der Stadt Krefeld lädt dazu Produktionen junger Choreographinnen und Choreographen in die Fabrik Heeder ein, um aktuelle Strömungen und Entwicklungen der hiesigen freien Tanzszene vorzustellen. In diesem Jahr sind [...]

Von | 2018-06-12T09:39:13+00:00 12. Mai, 2018|

 „Veränderung“ work in progress

tanz, tanz Jugendtanzprojekt Spielzeit 2017/2018 Im Rahmen der partizipativen Projektreihe Feuer & Flamme - Eine Initiative des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Gefördert von Art Mentor Foundation Lucerne Freitag, 02.02.2018, Beginn: 19.30 Uhr; Einlass: 18.30 Uhr - Samstag,03.02.2018, Beginn: 16 Uhr; Einlass: 15 Uhr - Samstag,03.02. 2018, Beginn: 19.30 Uhr; Einlass: 18.30 Uhr - Sonntag, 04.02. 2018, Beginn: [...]

Von | 2018-02-04T10:39:16+00:00 26. Januar, 2018|

Josephine Ann Endicott tanzt in Pina Bausch’s „Die sieben Todsünden“

EIN STÜCK VON PINA BAUSCH Aufführungen am 21., 23., 24., 26., 27. und 28. Januar 18 Tanztheater Wuppertal Pina Bausch im Opernhaus Wuppertal   Josephine Ann Endicott, ehemalige Tänzerin des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch und derzeit eine der Probenleiterinnen der mit Spannung erwarteten Neueinstudierung des Brecht-Weill-Abends „Die sieben Todsünden“, wird als einzige Tänzerin aus [...]

Von | 2018-01-29T10:46:40+00:00 16. Januar, 2018|

PROGRAMM DER TANZPLATTFORM 2018 IN ESSEN

VORSTELLUNG DER AUSGEWÄHLTEN PRODUKTIONEN PRESSEMITTEILUNG 1990 gegründet ist die Tanzplattform die wichtigste Biennale für zeitgenössischen Tanz und Choreographie in Deutschland. Das Programm der Tanzplattform 2018, die vom 14. – 18. März erstmals in Essen stattfindet, wurde heute bei PACT Zollverein vorgestellt. Für das Programm der 14. Edition der Tanzplattform wählte eine Fachjury dreizehn impulsgebende [...]

Von | 2018-02-07T05:37:37+00:00 3. Dezember, 2017|

GLÜCK UND GODOS bodytalk am 1.November in Münster

GLÜCK und GODOS - Ein litauischer Abend von AURA Dance Theatre (Kaunas, Litauen) und bodytalk (Münster): Litauen ist laut wikipedia die Mitte Europas! AM 1.NOVEMBER IN MÜNSTER THEATER IM PUMPENHAUS 27.OKTOBER 20:00 UHR und 29.OKTOBER 18:00 UHR IN DER TANZFAKTUR KÖLN   GLÜCK / LAIME \ СЧАСТЬЕ Im kleinsten und ärmlichsten Dorf Litauens, Zembla, haben [...]

Von | 2017-11-02T06:56:02+00:00 10. Oktober, 2017|