Euregio 2017-10-15T13:22:40+00:00
Highlights aus Euregio

Spannungen zu Gast bei schrit_tmacher

Ein Klavierabend mit Danae und Kiveli Dörken Sa 17.02.18 um 20.00 Uhr Zwei überregional beliebte Festivals kommen zusammen! Musik- und Tanzliebhabern sind diese beiden Festivals schon lange ein Begriff: das Kammermusikfestival SPANNUNGEN: MUSIK IM innogy-KRAFTWERK HEIMBACH und das Tanzfestival schrit_tmacher – just dance! in Aachen/Heerlen/Eupen. Jetzt haben sich die Programmacher etwas Besonderes einfallen lassen: Als Vorprogramm zu schrit_tmacher 2018 wird ein Klavierkonzert in der Fabrik Stahlbau Strang Aachen mit den beiden Ausnahmepianistinnen Danae und Kiveli Dörken präsentiert. Dabei greifen diese unter anderem das Thema „Sacre du printemps“ auf, das ein wiederkehrendes Thema bei dem schrit_tmacher Festival ist. Eine spannende Kooperation und eine besondere Brücke zwischen zwei sehr individuellen Spielorten! Dauer: ca. 120 Min. inkl. Pause Eine Kooperation von: Kulturbetrieb der [...]

Von | 1. Dezember, 2017|

NDT1 Adrift

ZA 9 DEC 2017 NDT1 Adrift Dans / BalletAanvang: 20:00 uur THEATER HEERLEN - RABOzaal Het werk van makers Gabriela Carrizo en Franck Chartier vereist een enorm fysieke kracht van de NDT 1 dansers. In Adrift worden de bestaande werken The missing door (2014) en The lost room (2015) gecomplementeerd met een nieuw  werk, resulterend in een trilogie die NDT’s theatrale karakter onderstreept. The missing door In The missing door toont Gabriela Carrizo twee parallelle dimensies door fantasie en werkelijkheid met elkaar te vervlechten. We zijn getuige van de laatste minuten van een leven, die zich afspelen in het schemergebied tussen leven en dood. De stervende man probeert angstig de weg door het fijnmazige doolhof van zijn gedachten te vinden. Terwijl soundscapes van alledaagse geluiden veranderen in verloren ritmes, [...]

Von | 14. November, 2017|

SCHRIT_TMACHER GENERATION 2 PROJEKT

Das Jugendprojekt das Ländergrenzen überschreitet Dance Collaboration D/NL Evolve or Dissolve Mo 22.02.16 um 20.30 Uhr Choreografie: Chris de Feyter VVK / AK: 5,00 € (nur über www.parkstadlimburgtheaters.nl / T.: +31 (0) 45 571 66 07) Ab 10 Jahre Speziell für das Jugendprogramm im Rahmen des schrit_tmacher Festivals erarbeiteten 10 NachwuchstänzerInnen aus Limburg und der Region Aachen mit der Unterstützung des aus Belgien stammenden Choreografen Chris de Feyter eine Tanzproduktion. Das Ergebnis wird – ganz im Geiste des Hauptfestivals – sowohl in Heerlen und als auch in Aachen gezeigt. Die im Rahmen des Projekts entstandene Videodokumentation von Marc Poell ist ebenfalls Teil der Vorstellung. In Zusammenarbeit mit dem Huis voor de Kunsten Limburg und Yvonne Eibig | tanzkultur |. [...]

Von | 21. Oktober, 2017|