THE HIDDEN DOOR unsere Video-Impressionen

  • THE HIDDEN DOOR ©PRESSEBILDER-Klaus-Dilger_TANZWEB-THE-HIDDEN-DOOR

TÜR VERZWEIFELT GESUCHT

Der „liebe Gott“ hat keine Zuhörer mehr, zumindest nicht, wenn es nach Julio César Iglesias Ungo geht, dessen „The Hidden Door“ gestern in der Fabrik Heeder beim Krefelder MOVE!-Festival zu sehen war …

Eine kurze Nachtkritik von Klaus Dilger

Ziellos laufen die Performer über die Bühne, einzeln, immer wieder. Werden Teil des einströmenden Publikums, das zielstrebig die Plätze sucht, um sie, die Umherirrenden zu beobachten, wie sie … in der Obskurität verschwinden. Cut! Wir sind in einer Radioschau dessen beiden Moderatoren aufgetakelt sind, als müssten sie gleich mit Elvis Presley auf die Bühne. Aber der kommt genauso wenig wir die Anrufe zu nächtlicher Stunde…

So absurd und auch ein wenig surreal lässt Julio César Iglesias Ungo seine neue Produktion, die nun, nachdem sie im Pumpenhaus Münster Premiere gefeiert hatte, im Rahmen des Krefelder Festivals für zeitgenössischen Tanz „MOVE!“ beginnen.

Ein knappe Stunde später werden die ausgepumpten Tänzerinnen und Tänzer, samt Livemusiker vom Krefelder Publikum gefeiert. Was ist passiert? Wir teilen unsere Gedanken dazu in unserer ausführlichen Nachtkritik.

Julio César Iglesias Ungo studierte Zeitgenössischen Tanz an der National Dance Academy in Havanna und wurde später Mitglied der National Dance Company von Kuba. Als Tänzer arbeitete er mit zahlreichen Ensembles in Europa und Lateinamerika, als Choreograph u.a. für Renegade, das Theater Bochum und das Nederlands Dance Theatre. Er realisierte eine Vielzahl an Auftragsproduktionen für internationale Ensembles.

Konzept, Choreographie: Julio César Iglesias Ungo ● Tanz: Alexis Fernandez, Tanja Marin Friojónsdóttir, Joel Suarez Gomez, Janis Heldmann und Claudia Iglesias ● Live-Musik: Niko Hafkenscheid

Eine Koproduktion mit: tanzhaus nrw, Düsseldorf, Theater im Pumpenhaus, Münster, gefördert durch die Kunststiftung NRW, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und das NRW KULTURsekretariat.

THE HIDDEN DOOR©PRESSEBILDER-Klaus-Dilger_TANZWEB-THE-HIDDEN-DOOR

THE HIDDEN DOOR©PRESSEBILDER-Klaus-Dilger_TANZWEB-THE-HIDDEN-DOOR

Von |2018-11-17T08:05:20+00:0016. November, 2018|