Videos 2017-10-15T13:40:03+00:00

Videos

Hier finden Sie Videos, die unsere Nachtkritiken begleiten und ergänzen. Sie ermöglichen  einen zusätzlichen, eigenständigen und hoffentlich authentischen Blick auf die choreographischen Ereignisse. Unsere Videos entstehen zumeist während der Generalproben, sie sind stets chronologisch und in Verbindung mit dem tatsächlichen Ton geschnitten. Unsere Filmemacher sind oder waren in der Regel selbst Choreografen und Tänzer. Ankündigungstrailer, die uns von den Compagnien zur Verfügung gestellt werden, kennzeichnen wir als solche.

Pressekonferenz 2016: Tanztheater Wuppertal Pina Bausch

Gegen das Vergessen: Pressemitteilung zur Pressekonferenz anlässlich der Intendanz des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch am 1. Februar 2016 im Schauspielhaus auf der Kulturinsel am Wupperbogen Podiumsteilnehmer: Die Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen Christina Kampmann, der Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal Andreas Mucke, der Stadtdirektor der Stadt [...]

Von | 17. Juli, 2018|

Abschlussfest: BEGEISTERN FÜR DEN TANZ…

"tanz, tanz.... wir" begeisterte am vergangenen Freitag und Sonntag ein grosses Publikum in und vor dem Barmer Haus der Jugend. Das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch feierte den überaus erfolgreichen Abschluss seines partizipativen Spielzeitprojektes BEGEISTERN FÜR DEN TANZ… Ein breites Spektrum ist es geworden, was an zwei Tagen des vergangenen [...]

Von | 18. Juni, 2018|

Video-Impressionen „Neues Stück II“ in Wuppertal

Videoimpressionen - „Neues Stück II“ Tanztheater Wuppertal Pina Bausch von Alan Lucien Øyen im Opernhaus Wuppertal Uraufführung: 02. Jun 2018 im Opernhaus Wuppertal Hier geht es zu unserer Nachtkritik von Guido Preuß weitere Aufführungen am 3., 5., 6., 8., 9. und 10. Juni im Opernhaus Wuppertal Unsere Video-Impressionen von Alan Lucien [...]

Von | 4. Juni, 2018|

Videoimpressionen „Dreihundert Schritte“ von Jan Möllmer

Peculiar Man mit „Dreihundert Schritte“ „Dreihundert Schritte“ – Peculiar Man mit neuester Produktion in der Wuppertaler Börse – Unsere Videoimpressionen Veranstalterhinweis: Was wäre, wenn dein Leben in einem einzigen Moment vor deinen Augen vorbeiziehen könnte? Inspiriert von diesem Moment, welcher lebensnäher nicht sein könnte und doch zugleich absurd und [...]

Von | 5. Mai, 2018|

Videoimpressionen „MASURCA FOGO“ Pina Bausch

Videoimpressionen von "Masurca Fogo" von Pina Bausch - aus dem Jahr 1998, im Opernhaus Wuppertal   unsere Videoimpressionen von "Masurca Fogo" von Pina Bausch ergänzen wir um die Nachtkritik von Melanie Suchy Jaaaa, am Ende überschwemmt der Kitsch die Bühne des Opernhauses. Ein Popsong der frühen 1970er seift das [...]

Von | 30. März, 2018|

Kinder zum Olymp… es war einmal!

Jugendprojekt "Veränderung" - Tanztheater Wuppertal Pina Bausch und Gesamtschule Barmen   Ein Kommentar von Klaus Dilger   Es ist ein Klischee, aber eines das nicht an der Wirklichkeit vorbeigeht: Wuppertal ist berühmt für seine Schwebebahn und für Pina Bausch und ihr Tanztheater Wuppertal - und in 2020 wird man [...]

Von | 3. Februar, 2018|

Impressionen „Die Sieben Todsünden“ Teil II

Fürchtet euch! Das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch nimmt den Brecht-Weill-Tanzabend „Die sieben Todsünden“ von 1976 wieder auf. Hat er denn auch sieben Leben?   Nachtkritik von Melanie Suchy   Fast zehn Jahre waren „Die sieben Todsünden“ nicht in Wuppertal zu sehen, die Pina Bausch mit der Song-Szenenfolge „Fürchtet euch [...]

Von | 23. Januar, 2018|

Impressionen „Die Sieben Todsünden“ Teil I

Fürchtet euch! Das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch nimmt den Brecht-Weill-Tanzabend „Die sieben Todsünden“ von 1976 wieder auf. Hat er denn auch sieben Leben?   Nachtkritik von Melanie Suchy   Fast zehn Jahre waren „Die sieben Todsünden“ nicht in Wuppertal zu sehen, die Pina Bausch mit der Song-Szenenfolge „Fürchtet euch [...]

Von | 23. Januar, 2018|

IMPRESSIONEN ZU JAN MÖLLMER „TRY TO REMEMBER“

Impressionen aus "Try to Remember" von Jan Möllmer's "Peculiar Man" in der Börse Wuppertal Die Premiere restlos ausverkauft und trotz des angeblich schlimmsten Sturms seit elf Jahren über Deutschland, eine fast ausverkaufte zweite Aufführung in der Wuppertaler "Börse"! Ein Horrorwetter, das so recht passen wollte zu den fliegenden Zelten [...]

Von | 19. Januar, 2018|

AM ANFANG WAR DAS CHAOS – Videoimpressionen

Tanztheatervortrag zu Theorien der Thermodynamik von Ludwig Boltzmann   In einer Komposition aus Tanz, Musik, Licht und Videoprojektion werden die bahnbrechenden Erkenntnisse von Boltzmann szenisch auf die Bühne gebracht. Konzept:  Prof. Dr. Barbara Rüdiger  - Choreografie / Inszenierung: Jean Laurent Sasportes Digital / Bild: Ralf Silberkuhl  - Lichtdesign: Jens Piske  - Regieassistenz: Gesa Linnéa [...]

Von | 16. Januar, 2018|