Nachwuchsabend in der TanzFaktur Köln

Von |2018-02-04T10:38:21+01:0031. Januar, 2018|

Doppelabend: Tanznachwuchs in der TanzFaktur Köln - 1.Februar 19:00 Uhr und 2. Februar 20:00 UHr METANOIA Mit “Metanoia” zeigen Geraldine Rosteius (Gewinnerin des WestOff Preis’ 2016) und der Musiker Mr. Shirazy  ihre erste gemeinsame Arbeit. „Metanoia” handelt von dem Zusammenstoß unserer zunehmend digitalisierten Welt mit der Natur, deren Teil wir letztlich sind. Live Electronic, Performance, Tanz, Stimme und Visuals [...]

Rick Takvorian im Interview

Von |2018-02-08T00:10:54+01:0030. Januar, 2018|

Nur noch wenige Wochen bis zum Start - Rick Takvorian stellt das schrit_tmacher Festival 2018 vor   TANZwebAachenHeerlen.eu wird das gesamte "schrit_tmacher"-Festival vom 22.Januar bis zum 25.März 2018 mit Filmen und, teils dreisprachigen, Nachtkritiken begleiten. Der Festivalleiter Rick Takvorian stimmte uns heute schon einmal auf ein Ereignis im Dreiländereck ein, das spannend zu werden verspricht. [...]

Pina Bausch Fellowships: “Warum denn nicht… “

Von |2018-02-08T10:33:23+01:0029. Januar, 2018|

… die Künstler frei bestimmen lassen, wohin es gehen soll?   Ein Kommentar zu „Pina Bausch Fellows 2018“ von Klaus Dilger   Professionelle Tanzbefasste und Tanzbegeisterte ohne berufliche Verbindung, Tänzer- und ChoreographINNEN-Kollegen, selbst das Ministerium für Kunst und Wissenschaften des Landes, in Form seiner Tanzbeauftragten, stellten sich in den Dienst eines Projekts, zu dem [...]

Henrietta Horn Uraufführung: PLEIADES

Von |2018-02-04T10:38:44+01:0029. Januar, 2018|

Iannis Xenakis: Pleiades „Melanges, Metaux, Claviers, Peaux“ 31.Januar 20 Uhr Anneliese Bost Musikforum Bochum     1979 schuf der griechisch-französische Komponist Iannis Xenakis das Meisterwerk „Pléiades“, komponiert für Musik und Tanz im Auftrag der Percussions de Strasbourg und für das Ballet du Rhin. Für das Fokus-Projekt der Bochumer Symphoniker „Percussion Summit“ wird das Werk in [...]

Premierenimpressionen von “role on”

Von |2018-03-16T08:46:27+01:0027. Januar, 2018|

"ROLE ON" - Cie. nomoreless aus Köln - Impressionen der Uraufführung . Premiere eines neuen mixed-abled und mixed aged Ensembles bei Barnes Crossing Sie sind zwischen 28 und 76 Jahren und zwei von ihnen sind im Leben auf Rollstühle angewiesen. "Nomoreless" nennen sie sich, was so viel heissen könnte wie "nicht mehr und nicht [...]

›52 Portraits‹ & ›She Dancing‹

Von |2018-01-26T18:30:48+01:0026. Januar, 2018|

Katye Coe / Jonathan Burrows / Matteo Fargion / Hugo Glendinning / Francesca Fargion ›52 Portraits‹ & ›She Dancing‹ Doppelabend mit Uraufführung - Filmscreening und Lecture (in engl. Sprache) - PACT Zollverein 3.Februar 20 Uhr   „It can be hard to articulate all that goes into becoming and being a dancer, but the project [...]

DANCING SOULS

Von |2018-03-12T06:42:12+01:0026. Januar, 2018|

DANCING SOULS Ballettabend mit Choreographien von Marguerite Donlon, Alejandro Cerrudo und Alfonso Palencia 2., 7- und 10.Februar jeweils 19:30 Theater Hagen Choreographien von Marguerite Donlon, Alejandro Cerrudo und Alfonso Palencia Aufführungsdauer: 2 Stunden 15 Minuten Zwei Pausen BESCHREIBUNG »Tanz ist die verborgene Sprache der Seele.« Martha Graham SOMA Mal selbstironisch, mal witzig, mal bizarr, [...]

Deep Etude – Uraufführung

Von |2018-01-26T18:32:01+01:0026. Januar, 2018|

Alma Söderberg Deep Etude - Uraufführung  PACT Zollverein - 26. und 27.Januar heweils 20 Uhr   In ›Deep Etude‹ untersucht die schwedische Choreographin und Sängerin Alma Söderberg Möglichkeiten der Verkörperung von Rhythmus. Sie widmet sich dabei im Speziellen der Polyrhythmik – einem Prinzip, das die Überlagerung verschiedener Rhythmen beschreibt. Dabei legt sie elektronische Klänge, Stimme [...]

SCHWANENSEE

Von |2018-03-12T06:41:34+01:0026. Januar, 2018|

Ballett in vier Akten von Ben Van Cauwenbergh nach Marius Petipa Musik von Pjotr I. Tschaikowsky PREMIERE AM 27.JANUAR 2018 19:00 Uhr - AALTO-THEATER · 18:30 EINFÜHRUNG IM FOYER Auf seiner Geburtstagsfeier lernt der Prinz zwei fremde Mädchen kennen, die ihn zutiefst beeindrucken. Da ist zum einen die geheimnisvolle und schüchterne Odette und zum anderen [...]

 „Veränderung“ work in progress

Von |2018-02-04T10:39:16+01:0026. Januar, 2018|

tanz, tanz Jugendtanzprojekt Spielzeit 2017/2018 Im Rahmen der partizipativen Projektreihe Feuer & Flamme - Eine Initiative des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Gefördert von Art Mentor Foundation Lucerne Freitag, 02.02.2018, Beginn: 19.30 Uhr; Einlass: 18.30 Uhr - Samstag,03.02.2018, Beginn: 16 Uhr; Einlass: 15 Uhr - Samstag,03.02. 2018, Beginn: 19.30 Uhr; Einlass: 18.30 Uhr - Sonntag, 04.02. 2018, Beginn: [...]

Nach oben