TANZ MACHT SICHTBAR bei Barnes Crossing

Von |2020-03-02T11:39:06+01:0027. Februar, 2020|

TANZ MACHT SICHTBAR "MARCEL DUCHAMP DIE BRAUT VON IHREN JUNGGESELLEN NACKT ENTBLÖSST, SOGAR …" FR 06.+ SA 07. März 2020 um 20 Uhr - SO 08. März 2020 um 18 Uhr  - Spielort: Barnes Crossing, Köln  - Reservierung unter: [email protected] Das Künstlerteam TANZMACHTSICHTBAR (Jordão/Geyer/Dörstel) destilliert immer aus einem bildkünstlerischen Ausgangswerk dessen Essenz und transformiert diese in eine Bewegungsmatrix, [...]

Tanzgastspiel in Köln: DAS TRIADISCHE BALLETT | ALLEGRO BRILLANTE | WHEN SHE KNEW

Von |2020-02-27T10:12:48+01:0026. Februar, 2020|

GERHARD BOHNER | GEORGE BALANCHINE | CAROLINE FINN DAS TRIADISCHE BALLETT | ALLEGRO BRILLANTE | WHEN SHE KNEW BAYERISCHES JUNIOR BALLETT MÜNCHEN Tanzgastspiele an der Oper Köln: 28. FEBRUAR 2020 | 19:30 UHR | und 29. FEBRUAR 2020 | 19:30 UHR | in Köln  STAATENHAUS Hundert Jahre Bauhaus feiert das Ensemble mit einem Erbe der klassischen Moderne – nämlich [...]

“Atara” von Reut Shemesh

Von |2020-03-02T11:46:02+01:0025. Februar, 2020|

"Atara" von Reut Shemesh am 1.März um 18 Uhr im Ringlokschuppen in Mülheim und danach auf der TANZPLATTFORM in München Hier zur Erinnerung die Nachtkritik von Bettina Trouwborst. ATARA ist eingeladen zur diesjährigen Tanzplattform Deutschland in München „We’re suppressed and we love it…” Reut Shemeshs „Atara – for you who has not yet found [...]

MOMO – EIN TANZABEND VON GIUSEPPE SPOTA in Gelsenkirchen

Von |2020-03-02T11:47:21+01:0023. Februar, 2020|

MOMO EIN TANZABEND VON GIUSEPPE SPOTA | NACH DEM BUCH VON MICHAEL ENDE Musiktheater im Revier - Gelsenkirchen - wieder am 13.März Im Leben käme es nur auf Leistung und die Vermehrung von Reichtum an, lehren die grauen Herren der Zeitsparkasse. Alleine das Waisenmädchen Momo vermag ihren Freunden und den Menschen in der Umgebung [...]

Nische mit Hsiao-Ting Lee und Pablo Liebhaber

Von |2020-02-21T14:51:44+01:0021. Februar, 2020|

Nische mit Hsiao-Ting Lee und Pablo Liebhaber (Gugu Shan) Maschinenhaus Essen am 23.2. um 19 Uhr Am 23. Februar ist das Duo Gugu Shan zu Gast in der Nische. Ins Leben gerufen wurde das Duo 2017 von der Tänzerin Hsiao-Ting Lee und dem Schlagezuger Pablo Liebhaber. Improvisierender weise begeben sich die Beiden auf eine [...]

TOUCH

Von |2020-02-21T14:46:52+01:0021. Februar, 2020|

Maschinenhaus Essen am 18. und 19.April: TOUCH - Raimond Liew&Jascha Viehstädt TOUCH ist eine Duo-Performance für einen Tänzer und einen Theremin Spieler, die sich mit der fundamentalen Bedeutung von Berührung befasst. Berührung ist die Voraussetzung für das Verschmelzen zweier Einheiten und ermöglicht somit eine materielle Existenz. TOUCH versucht, diese Idee des Dualismus auf einen [...]

Unsere Videoimpressionen: „Impossible Flight“

Von |2020-02-13T14:13:58+01:0013. Februar, 2020|

Unsere Videoimpressionen: „Impossible Flight“ Ein zeitgenössisches Tanzstück von Tanzwerke Vanek Preuß Premiere am 23.01.2020 in der Brotfabrik Bonn Nachtkritik von Klaus Keil Leise und verhalten beginnt „Impossible Flight“, das neue Tanzstück der Tanzwerke Vanek Preuß, das gestern Abend in der Brotfabrik Bonn uraufgeführt wurde. Aus dem Dunkel der Bühne schält sich nach und nach [...]

Double Bill«Darija Divan» Lea Pischke / «Eldfell» Benjamin Coyle

Von |2020-02-13T09:25:06+01:0013. Februar, 2020|

Double Bill«Darija Divan» Lea Pischke / «Eldfell» Benjamin Coyle am 13. und 14.Februar; jeweils 20 Uhr in Köln - Barnes Crossing Lea Pischke & Benjamin Coyle, beide in Köln geboren, arbeiten als freischaffende Choreografen zwischen Lyon (Frankreich) und Berlin. 2017 haben sie sich in Lyon kennengelernt und korrespondieren seitdem über künstlerische Fragen, Arbeitsprozesse und [...]

DIE GÖTTLICHE KOMÖDIE Teil II: PURGATORIO zum letzten Mal

Von |2020-02-12T14:24:31+01:0012. Februar, 2020|

DIE GÖTTLICHE KOMÖDIE Teil II: PURGATORIO zum letzten Mal . PURGARTORIO ist der zweite Teil der Tanztrilogie DIE GÖTTLICHE KOMÖDIE nach Dante Alighieri. In der Spielzeit 2020/21 wird mit PARADISO der dritte Teil erscheinen.   Xin Peng Wangs Choreographie DIE GÖTTLICHE KOMÖDIE Teil II: PURGATORIO wird am Samstag, 15. Februar 2020, um 19.30 Uhr [...]

Premiere von Mark Sieczkarek’s Film “MALOU & DOMINIQUE” im Metropol

Von |2020-02-12T14:28:03+01:0011. Februar, 2020|

Der Film von Mark Sieczkarek MALOU & DOMINIQUE feiert am Sonntag, den 16.Februar Premiere im Düsseldorfer "METROPOL Filmkunstkino" in der Brunnenstrasse 20. Wir haben uns mit Malou Airaudo, Dominique Mery und Mark Sieczkarel in den Wuppertaler Riedel Hallen zum Interview getroffen, um über ihre Erfahrungen und den Film zu sprechen. Hier unser Videointerview Ein [...]

Nach oben