Avatar

Über Presse Meldung

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Presse Meldung, 21 Blog Beiträge geschrieben.

PRESSEKONFERENZ PACT ZOLLVEREIN: Ausblick TANZ

Von |2019-10-10T09:01:34+01:0010. Oktober, 2019|

PRESSEKONFERENZ PACT ZOLLVEREIN: PREMIEREN, FESTIVALS UND PROJEKTE ZWISCHEN DEN KÜNSTEN Pressetext (darin enthaltene Wertungen spiegeln nicht unbedingt die Meinungen der Redaktion wieder): Mit Uraufführungen und Deutschlandpremieren von Boris Charmatz, Eva Meyer-Keller, William Forsythe, Eszter Salamon, Brigel Gjoka und Rauf›RubberLegz‹Yasit, sowie Kooperationen mit dem NOW! Festival, dem Deutschen Tanzpreis und dem Museum Folkwang lädt PACT [...]

Der Wuppertaler Tanzrauschen e.V. erhält Europaförderung

Von |2019-09-20T13:02:27+01:0020. September, 2019|

Der Wuppertaler Tanzrauschen e.V. erhält Europaförderung Die EACEA, die Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur, hat im Rahmen des Programmes „Creative Europe“ der EU das Projekt „mAPs – Migrating Artists Project“ als eine von wenigen deutschen Initiativen für die europäische Förderung ausgewählt. mAPs ist ein transmediales Kooperationsprojekt zwischen fünf europäischen Ländern mit dem Ziel, [...]

„100 jahre bauhaus im westen“ – Zusammenspiel der Künste

Von |2019-09-20T12:33:06+01:0020. September, 2019|

„100 jahre bauhaus im westen“ Zusammenspiel der Künste: Drei Kooperationen von Museen und Tanzinstitutionen leiten Finale von „100 jahre bauhaus im westen“ ein Internationale Spitzenchoreografen wie De Keersmaeker, Forsythe und Harrell in Düsseldorf, Essen und Köln – „Konstellationen“ beginnen am 29. Oktober Im Rahmen des Jubiläumsprogramms „100 jahre bauhaus im westen“ kooperieren herausragende Museen [...]

SIGNIFYING GHOSTS – CocoonDance

Von |2019-06-10T11:31:53+01:0010. Juni, 2019|

SIGNIFYING GHOSTS - CocoonDance Choreografien von Nelisiwe Xaba/ Vera Sander/ Rafaële Giovanola Am 15. Juni 20 Uhr im Ringlokschuppen Ruhr in Mülheim Pressemitteilung: In seinem Werk „Marx‘ Gespenster“ entwickelt Jacques Derrida einen Diskurs des Gespenstischen, der eine mediale Figur des Dazwischen meint, „die eine Beziehung herstellt, ohne sich selbst fixieren zu lassen“. Das deutschafrikanische [...]

Premiere “SIGNIFYING GHOSTS” in Bonn

Von |2019-06-13T16:19:17+01:0010. Juni, 2019|

SIGNIFYING GHOSTS Choreografien von Nelisiwe Xaba/ Vera Sander/ Rafaële Giovanola Premiere am 12. Juni 20 Uhr im Theater im Ballsaal Bonn - weitere Aufführung in Bonn am 13.Juni 20 Uhr Pressemitteilung: In seinem Werk „Marx‘ Gespenster“ entwickelt Jacques Derrida einen Diskurs des Gespenstischen, der eine mediale Figur des Dazwischen meint, „die eine Beziehung herstellt, [...]

Neue Mittelzentren Tanz für Köln und Essen

Von |2019-06-26T12:38:42+01:005. Juni, 2019|

Verbesserte Produktionsstrukturen: Zwei zusätzliche Spielstätten für Tanz und Performance erhalten Mittelzentren-Förderung des Landes 540.000 Euro bis 2022 für insgesamt sechs Mittelzentren – Ministerin Pfeiffer-Poensgen: Produktionsorte stärken Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft teilt mit: Neue Mittelzentren-Förderung: Künftig erhalten sechs statt vier Spielstätten für zeitgenössische Tanz- und Performancekunst eine besondere Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen. Die [...]

KURT-JOOSS-PREIS 2019 GEHT AN CHUN ZHANG

Von |2019-06-03T12:24:38+01:002. Juni, 2019|

KURT-JOOSS-PREIS 2019 GEHT AN CHUN ZHANG Der Choreographen - Nachwuchspreis wurde bei PACT Zollverein vergeben: Bereits zum siebten Mal wurde am Samstag, den 01.06., mit dem Kurt-Jooss-Preis eine bemerkenswerte choreographische Nachwuchsposition ausgezeichnet. Unter 81 Bewerbungen aus 28 Staaten wählte die Fachjury drei Finalist*innen aus, die zur Preisverleihung ihre Arbeiten bei PACT Zollverein der Öffentlichkeit [...]

»Tanzrecherche NRW«: Für 2019 vergeben

Von |2019-06-26T12:54:02+01:0029. Mai, 2019|

»Tanzrecherche NRW«: Für 2019 erstmals vier Recherchen vergeben Das internationale Stipendienprogramm des NRW KULTURsekretariats wird 2019 ausgebaut: Ab Juli können insgesamt vier Stipendiaten-Teams in und aus NRW für mehrere Wochen themenbezogene, nicht produktionsabhängige Recherchen durchführen. Das NRW KULTURsekretariat (NRWKS) baut sein internationales Stipendienprogramm »Tanzrecherche NRW« aus. Ab Sommer 2019 werden zum ersten Mal insgesamt [...]

GEMEINSAME PRESSEKONFERENZ IN WUPPERTAL

Von |2019-06-26T12:54:36+01:0028. Mai, 2019|

ZUR GEMEINSAMEN PRESSEKONFERENZ DER PINA BAUSCH FOUNDATION UND DEM TANZTHEATER WUPPERTAL PINA BAUSCH AM 28. MAI 2019 IM EHEM. SCHAUSPIELHAUS WUPPERTAL Bettina Wagner-Bergelt, Intendantin und Künstlerische Leiterin des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch seit Januar 2019, und Salomon Bausch, Vorstandsvorsitzender der Pina Bausch Foundation, stellten heute gemeinsam mit Matthias Nocke, Kulturdezernent der Stadt Wuppertal, den [...]

Die Gewinner des Tanzfestival SoloDuo NRW + friends

Von |2019-05-28T18:50:29+01:0028. Mai, 2019|

Bekanntgabe der GewinnerInnen Die Gewinner des 11. Internationales Tanzfestival SoloDuo NRW + friends 2019, das vom 24.-26. Mai 2019, fand in Barnes Crossing, Köln das 11. Internationale SoloDuo NRW + Friends Festival statt gefunden hat stehen nun fest: Bereits im elften Jahr hat BARNES CROSSING in Köln das internationale Tanzfestival SoloDuo NRW + friends veranstaltet. [...]