Der Wuppertaler Tanzrauschen e.V. erhält Europaförderung

By |2019-09-20T13:02:27+01:0020. September, 2019|

Der Wuppertaler Tanzrauschen e.V. erhält Europaförderung Die EACEA, die Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur, hat im Rahmen des Programmes „Creative Europe“ der EU das Projekt „mAPs – Migrating Artists Project“ als eine von wenigen deutschen Initiativen für die europäische Förderung ausgewählt. mAPs ist ein transmediales Kooperationsprojekt zwischen fünf europäischen Ländern mit dem Ziel, [...]

„100 jahre bauhaus im westen“ – Zusammenspiel der Künste

By |2019-09-20T12:33:06+01:0020. September, 2019|

„100 jahre bauhaus im westen“ Zusammenspiel der Künste: Drei Kooperationen von Museen und Tanzinstitutionen leiten Finale von „100 jahre bauhaus im westen“ ein Internationale Spitzenchoreografen wie De Keersmaeker, Forsythe und Harrell in Düsseldorf, Essen und Köln – „Konstellationen“ beginnen am 29. Oktober Im Rahmen des Jubiläumsprogramms „100 jahre bauhaus im westen“ kooperieren herausragende Museen [...]

MOVE! Krefeld TANZT zeitgenössisch

By |2019-09-20T12:33:54+01:0020. September, 2019|

Pressekonferenz des Kulturbüros der Stadt Krefeld MOVE! Krefeld TANZT zeitgenössisch Die 18. Krefelder Tage für modernen Tanz vom 18. Oktober bis 23. November 2019 MOVE! Das Kulturbüro der Stadt Krefeld lädt seit 1994 dazu ein, mit den Krefelder Tagen für modernen Tanz „MOVE!“ zeitgenössischen Positionen aus der Tanzszene NRW und aus einem Gastland in [...]

Premiere: NEW OCEAN – RICHARD SIEGAL/BALLET OF DIFFERENCE

By |2019-09-20T12:34:37+01:0019. September, 2019|

RICHARD SIEGAL NEW OCEAN RICHARD SIEGAL/BALLET OF DIFFERENCE UND SCHAUSPIEL KÖLN/TANZ KÖLN PREMIERE: 27.September um 19:30 Uhr im Depot 1 | Weitere Aufführungen am 28. um 19:30 Uhr und am 29.September um 16 Uhr Mit diesem Stück wird Richard Siegal erstmals ein abendfüllendes Ballett für seine Kompanie am Schauspiel Köln erarbeiten. Das Stück ist [...]

Emanuele Soavi – INcompany ATLAS 2 – Dialog of One

By |2019-09-20T12:35:24+01:0019. September, 2019|

Emanuele Soavi - INcompany ATLAS 2 - Dialog of One Am 21. (Beginn 19 Uhr) und 22.September (Beginn 18:00 Uhr) im Zentrum für Zeitgenössischen Tanz - ZZT Köln - Turmstr.3-5, 50733 Köln, Deutschland Eine choreografische Spurensuche, die wissenschaftliche und performative Recherche mit-einander verbindet: Von der tänzerischen Geste zum politischen Statement. In diesem mehrteiligen Jahresprojekt [...]

Im Rahmen der Ruhrtriennale: CHAPTER 3 Sharon Eyal – Gai Behar

By |2019-09-20T12:36:59+01:0018. September, 2019|

Im Rahmen der Ruhrtriennale: CHAPTER 3 Sharon Eyal – Gai Behar L-E-V 26. bis 29.September jeweils 20 Uhr in der Jahrhunderthalle Bochum In der Zusammenarbeit von Sharon Eyal, gefeierte Tänzerin und Choreographin der renommierten Batsheva Dance Company, und Gai Behar, der in Tel Aviv Raves und Kunst-Events produzierte, prallen zwei Welten aufeinander. Ihre Choreographien [...]

Dreijährige Förderung für RENEGADE

By |2019-09-20T12:38:02+01:002. September, 2019|

Dreijährige Förderung für RENEGADE Ministerium für Kultur und Wissenschaft fördert Labor für urbanen Tanz Pressekonferenz mit der Kompagnie Renegade in den Flottmann-Hallen Herne Stärkung des urbanen Tanzes: Renegade erhält unter neuer künstlerischer Leitung 3-jährige Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stadt Herne. In der heutigen Pressekonferenz in Herne stellen Malou Airaudo und Zekai Fenerci, [...]

Go to Top