News2017-10-15T13:19:12+01:00

News

Hier finden Sie „news“, also „Neuigkeiten“, die zu Nachtkritiken und Rezensionen führen, die wir in der Regel begleiten und ergänzen mit Tanzfotografie und Tanzfilmen der Vorstellungen, um so einen zusätzlichen, eigenständigen und hoffentlich künstlerischen Blick auf die choreographischen Ereignisse zu bieten.

Premiere: paraproximity

paraproximity paraproximity kommt nahe. Über die Haut, das Gehör und den Blick. Zwei Tänzerinnen, eine Objektkünstlerin und ein Soundkünstler [...]

Von |14. August, 2019|

Sparkling bubbles – jenseits der Meinung

Sparkling bubbles – jenseits der Meinung Performance-Installation Eine internationale Kooperation von -XX-TanzTheater von Bibiana Jimenez mit der Fundación FKS [...]

Von |12. August, 2019|

INVASION – Ein Stück Tanz für Jacques Offenbach

Premiere am 28.-29.08.2019 jeweils 20 Uhr in Köln - Orangerie Theater INVASION Ein Stück Tanz für Jacques Offenbach von [...]

Von |12. August, 2019|

Premiere: A UNIVERSAL WEAKNESS

Premiere: A UNIVERSAL WEAKNESS Carla Jordão Choreography - in der Tanzfaktur Köln am 5.Juli um 20 Uhr weitere Aufführungen: [...]

Von |3. Juli, 2019|

like paper – Tanzperformance

like paper – Tanzperformance like paper - ein Spiel mit Facetten, Formen, Farben und Projektionen PREMIERE Fr, 5. Juli [...]

Von |1. Juli, 2019|

PREMIERE “MIX IT” – Caroline Simon

PREMIERE "MIX IT" Caroline Simon in den ehrenfeldstudios in Köln Premiere am 28.Juni um 20 Uhr - weiter Aufführungen [...]

Von |28. Juni, 2019|

Tanzgastspiele Köln: KIND – Peeping Tom

GABRIELA CARRIZO | FRANCK CHARTIER KIND Peeping Tom TANZGASTSPIELE im Schauspiel Köln | Depot 1 - 5. bis 7.Juli [...]

Von |26. Juni, 2019|

Premiere “SIGNIFYING GHOSTS” in Bonn

SIGNIFYING GHOSTS Choreografien von Nelisiwe Xaba/ Vera Sander/ Rafaële Giovanola Premiere am 12. Juni 20 Uhr im Theater im [...]

Von |10. Juni, 2019|

Neue Mittelzentren Tanz für Köln und Essen

Verbesserte Produktionsstrukturen: Zwei zusätzliche Spielstätten für Tanz und Performance erhalten Mittelzentren-Förderung des Landes 540.000 Euro bis 2022 für insgesamt [...]

Von |5. Juni, 2019|