Der Riss // Tanzwerke Vanek Preuß Brotfabrik Bonn

  • Der Riss Tanzwerke Vanek / Preuss - Brotfabrik Bonn

Der Riss // Tanzwerke Vanek Preuß

DER RISS – Uraufführung

24.Januar 2019 in der Brotfabrik Bonn

weitere Aufführungen: 25. und 26.Januar, sowie 1., 2., 8. und 9.Februar jeweils um 20Uhr

Angenommen Sie sehen einen Riss in einer Kaffeetasse – was tun Sie? Wegschmeißen oder abwarten bis die Tasse zerbricht? Angenommen die Tasse ist schon zerbrochen – was tun Sie? Schmeißen Sie die Scherben weg oder reparieren Sie die Tasse und verzieren die Risse mit Goldlack? Angenommen die Gesellschaft wäre ein Kaffeebecher – was tun Sie? Angenommen Ihr Körper wäre eine Tasse, aus der Sie das Leben in kleinen Schlückchen trinken: was tun Sie, wenn Sie Risse bemerken? Angenommen unsere Innenwelt bestünde aus Kontinenten, die sich entlang von Rissen, die durch Berge, Täler und Meere gehen, gegeneinander verschieben…

Tanz/ Performance: Dwayne Holliday, Guido Preuß, Karel Vaněk – Regie/Choreografie: Karel Vaněk – Assistenz: Tobias Weikamp – Konzept/Dramaturgie: Guido Preuß – Produktion: Tanzwerke Vaněk Preuß, Brotfabrik Bühne Bonn – Förderer: Kulturamt der Bundesstadt Bonn, Land NRW

Der Riss Tanzwerke Vanek / Preuss - Brotfabrik Bonn

Der Riss Tanzwerke Vanek / Preuss – Brotfabrik Bonn

Von |2019-01-14T08:54:20+00:0014. Januar, 2019|