Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

CocoonDance compagnie

DREAM CITY

Wiederaufnahme 9.Oktober 20 Uhr Theater im Ballsaal 

In DREAM CITY treffen die Tänzer der Company auf Kinder und Jugendliche, Urban-Tänzer, Parcour-Künstler und den DJ Soundkünstler Franco Mento. Sie verschmelzen zu einem Organismus, in dem der Einzelne jedoch seine Herkunft nicht verleugnet.

Pressestimmen

„Ein atemberaubender Abend mit einer großen emotionalen Wucht.”
Westdeutsche Allgemeine Zeitung

„Eine choreografische Glanzleistung!”
tanzweb.org

„Bei alldem entwickelt sich das Stück wie eine sehr polyphon gearbeitete Sinfonie, die einen gewaltigen dynamischen Prozess erfährt. […] Das Publikum, […] war von dieser Vorstellung hingerissen.”
tanzweb.org

„[…] ein Fest der Individualität in der Gemeinschaft. (Bühnentechnische Rundschau) – Eine surreale Welt erschafft die Bonner Tanzkompanie CocoonDance mit ihrer faszinierenden Produktion „Dream City“.”
schnüss

Weitere Aufführungen: 10. und 11.Oktober 2019, 20:00 h, Theater im Ballsaal Bonn                                                                                          

Von und Mit: Fa-Hsuan Chen, Martina de Dominicis, Álvaro Esteban, Emilie Gunzinger, Amand Herczeg, Ana Kempin, Lola Kornbrust, Werner Nigg, Milon Pauka, Maris Pauka, Hugo Pratap Parvex, Chloé Rohrbach, Minela Tavares, Frédéric Voeffray, Marko Zelenovic // ChoreografieRegie: Rafaële Giovanola // KompositionLive DJing: Franco Mento // Lichtgestaltung: Patrick ‘Lulu’ Jacquérioz // Bühnenbild in Zusammenarbeit mit Monnard Design & Legros Studio // Technik: Peter Behle // Kostüme: Mathilde Grebot // Choreografische Assistenz: Leonardo Rodrigues // DramaturgieRainald Endrass // ManagementMechtild Tellmann

Eine Produktion von CocoonDance company in Koproduktion mit Théâtre du Crochetan Monthey, Ringlokschuppen Ruhr Mülheim und Theater im Ballsaal Bonn

Gefördert durch  Kunststiftung NRW, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Bundesstadt Bonn, Pro Helvetia, ThéâtrePro Valais, Loterie Suisse Romande, Conseil de la Culture, État du Valais.

Die CocoonDance company wird gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Spitzenförderung Tanz und der RheinEnergiestiftung Kultur.

CocoonDance Probe DREAM CITY vom 05.01.2019 ©Foto Fabrice Erba