Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

tanz.tausch-digital

27.01. – 19:00 Uhr auf dringeblieben.de

Fabien Prioville: Zoomologists (NRW)

Foto ©: Fabien Priioville

ZOOMOLOGISTS ist eine multiperspektivische Recherche über die digitale Vervielfältigung bis hin zur Auflösung des performativen Körpers. Fünf professionelle und international etablierte Tänzer*innen erweitern die Perspektive des klassischen Zuschauers per Zoom auf ihr privates Umfeld, das zur neuen Bühne für ihre individuellen Performances wird. Das Spiel mit mehreren Kameras nimmt eine wichtige Position ein, da die Tänzer*innen bewusst mit einer fast voyeuristischen Durchdringung eines fremden Raumes arbeiten. Die Performer*innen setzen mehrere Kameras in ihrer Umgebung ein, die zu unterschiedlichen Zeiten gesteuert werden können, sodass schnell der Eindruck entsteht, man betrachte Teile der Performance aus der Perspektive einer Überwachungskamera.

Konzept: Fabien Prioville, Silvia Werner – Choreographie: Fabien Prioville – Tanz: Zuzana Zahradnikova, Anna Sühelya Harms, Evan Schwarz, Leónor Clary – Musik: Otacilio Melgaco – Technische Realisation: Christoph Vogel, LavaLabs – Produktionsleitung: Hannah Busch – Management / PR: Alexandra Schmidt

Das Projekt wurde umgesetzt mit dem Reload Stipendium der Kulturstiftung des Bundes

fabien-prioville-dance-company_The-zoomologists

fabien-prioville-dance-company_The-zoomologists