2024-06-20T00:00:00+01:00
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ruhrtriennale 2023

THE VISITORS

CONSTANZA MACRAS, DORKYPARK

Europäische Erstaufführung

Vom 9.9-14.9.2023, jeweils 19 Uhr – Gebläsehalle, Landschaftspark Duisburg-Nord

Pressemeldung:

Mit THE VISITORS setzt Constanza Macras die Zusammenarbeit zwischen DorkyPark und vielen der jungen südafrikanischen Darsteller:innen aus ihrer erfolgreichen Show Hillbrowfication fort. 2022 erlebte die weltweite Tournee dieses hochenergetischen Stückes in der Duisburger Gebläsehalle im Rahmen der Ruhrtriennale einen ihrer Höhepunkte. Daher scheint es nur folgerichtig, wenn die argentinische Choreografin mit THE VISITORS genau dort den Faden wieder aufnimmt. Die neue Produktion taucht in die seltsame Welt der Slasher-Filme ein, einem Subgenre des Horrorkinos mit eigenen narrativen Codes und einem eigenen ästhetischen Stil. Durch nicht-lineare Erzählungen und humorvolle Assoziationen versuchen die 15 jugendlichen Protagonist:innen, sich aus dem Griff dieser alten Monster zu befreien. Sie tanzen und springen, um sich von der unerbittlichen Wiederkehr der Vergangenheit in eine Zeit zu bewegen, die aus anderen Vergangenheiten, Gegenwarten und Zukünften besteht und in der es möglich ist, Räume zum Denken und Hoffen zu schaffen.

Eine Produktion von Constanza Macras | DorkyPark. in Kopdroduktion mit Ruhrtriennale, Kampnagel, The Windybrow Arts Centre und Market Theatre.

Unterstützt durch den Internationalen Koproduktionsfonds des Goethe-Instituts und das NATIONALE PERFORMANCE NETZ Koproduktionsförderung Tanz, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

AUDIOEINFÜHRUNG: THE VISITORS

Mit »THE VISITORS« setzt Constanza Macras die Zusammenarbeit zwischen DorkyPark und vielen der jungen südafrikanischen Darsteller:innen aus ihrer erfolgreichen Show »Hillbrowfication« fort. Gemeinsam tauchen sie in die seltsame Welt der Slasher-Filme ein und versuchen sich durch nicht-lineare Erzählungen und humorvolle Assoziationen aus dem Griff der Monster zu befreien.

Ruhrtriennale-Dramaturg Aljoscha Begrich ordnet die Idee des Stücks in den gesellschaftlichen Kontext Südafrikas ein und erklärt, wer die Monster aus vergangenen Zeiten sind, die wie selbstverständlich die Lebensrealität der Menschen bestimmen.

Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstr. 71, 47137 Duisburg

The Visitors, Constanza Macras / Dorky Park | © Ursula Kaufmann / Ruhrtriennale 2023

The Visitors, Constanza Macras / Dorky Park | © Ursula Kaufmann / Ruhrtriennale 2023

Teilen Sie diesen Artikel!

Nach oben