///THE JITTA COLLECTIVE – CHOMBOTROPE
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Rahmen von TANZ NRW

THE JITTA COLLECTIVE –

KEPHA OIRO & STEPHANIE THIERSCH

CHOMBOTROPE

SA 18 | 05  – 20.00 H in MÜNSTER im Theater im Pumpenhaus

Wie kleidet sich die Zukunft? Mit einem surrealen Fashion-Konzert, das blendet, lärmt und läutert – und dies vorsätzlich heiter –, versucht das afrikanisch-europäische Kollektiv das Erbe der kulturellen Aneignung neu zu denken. In einem spielerisch-subversiven Perspektivwechsel verknüpft es Voguing und Tanz mit Rap, Drums und Turntables. Dabei entsteht ein Mix futuristischer Identitäten, der mitreißt und fesselt. Tradition und kulturelles Diebesgut werden verdreht und lassen neue Narrative entstehen: verwirrend-ursprungslos, laut, grell, bunt.

Choreografin Stephanie Thiersch, künstlerische Leiterin von MOUVOIR, gründete mit ihrem kenianischen Kollegen Kepha Oiro das afrikanisch-europäische Kollektiv für die Kreation von „Chombotrope“. Die Produktion erhielt den Kölner Tanzpreis 2017 und wurde 2018 zum Theatertreffen nach Berlin eingeladen.

jitta_collective_chombotrobe_rottenkolber

jitta_collective_chombotrobe_rottenkolber