Laden...
Krefeld2020-04-05T18:33:59+01:00
Highlights aus Krefeld

MOVE! – Festival für Zeitgenössischen Tanz – Krefeld

Bevor der Vorhang wieder fällt…

Nachtkritik von Bettina Trouwborst

Bevor der Vorhang zum nächsten Lockdown wieder fällt, brachte das Krefelder Kulturbüro noch schnell den dritten von sechs Abenden des Festivals „Move! – 19. Krefelder Tage für modernen Tanz“ über die Bühne in der Fabrik Heeder. […]

Von |1. November, 2020|

Im Rahmen von “NEUSTART.KULTUR” gehen einige Förderungen nach NRW

WIR GRATULIEREN ALLEN GANZ HERZLICH

Pressetext:

Im Rahmen von “NEUSTART.KULTUR. Hilfsprogramm Tanz”, eine Initiative der Beauftragten der Bunderegierung für Kultur und Medien, stärkt die gemeinnützige Kulturorganisation Diehl+Ritter mit TANZPAKT RECONNECT die Strukturen für professionelles Arbeiten im Tanz, die aufgrund der Corona Krise geschwächt […]

Von |29. Oktober, 2020|

Krefelder Festival MOVE! für zeitgenössischen Tanz ging in die zweite Runde

Doppel-Solo mit Doppel

Videoimpressionen einer Premiere der “Special Edition” von Emanuele Soavis “PANsolo” in der Fabrik Heeder vor zwei Mal ausverkauftem Haus mit Wartelisten

Nachtbesprechung von Klaus Dilger

PANsolo von Emanuele Soavi

Nicole Strecker schrieb […]

Von |27. Oktober, 2020|

Krefelder Festival MOVE! für zeitgenössischen Tanz ging in die zweite Runde

Videoimpressionen der Premiere von “PIANO PIANO”

von Mitsuru Sasaki

 in der Fabrik Heeder vor zwei Mal ausverkauftem Haus mit Wartelisten

Nachtbesprechung von Klaus Dilger

Mitsuru Sasakis neue Kreation PIANO […]

Von |27. Oktober, 2020|

Krefelder Festival MOVE! für zeitgenössischen Tanz ging in die zweite Runde

Doppel-Solo mit Doppel

Eine Premiere mit “PIANO PIANO” von Mitsuru Sasaki aus Wuppertal und einer “Special Edition” von Emanuele Soavis “PANsolo” in der Fabrik Heeder vor zwei Mal ausverkauftem Haus mit Wartelisten

Nachtbesprechung von Klaus Dilger

HIER geht es […]

Von |25. Oktober, 2020|
Mehr Beiträge laden
Nach oben