Vorankuendigung

Über Vorankuendigung

Vorankündigungen sind in der Regel Pressetexte von den Veranstaltern. Diese werden von uns auf ihre Inhalte überprüft und danach veröffentlicht. Wir behalten uns die eventuelle Kürzung dieser Texte vor.

Wuppertaler Improvisations Orchester (WIO) trifft auf Tanzperformance

Von |2020-01-14T08:04:37+01:0014. Januar, 2020|

WIO & Felix Bürkle Wuppertaler Improvisations Orchester trifft auf Tanzperformance Im Rahmen von UNERHÖRT! Am Freitag, den 17.Januar um 20Uhr30 in Wuppertal, Sophienstrasse 3b Auch 2020 wird das sich selbst dirigierende Wuppertaler Improvisationsorchester, kurz WIO die Saisoneröffnung bei UNERHÖRT! bestreiten. Mit von der Partie ist der Tänzer und Performance Künstler Felix Bürkle, der das [...]

Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Blaubart

Von |2020-01-06T13:13:01+01:006. Januar, 2020|

Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Blaubart. Beim Anhören einer Tonbandaufnahme von Béla Bartóks Oper „Schloss des Herzogs Blaubart“ - Ein Stück von Pina Bausch - Im Opernhaus Wuppertal ab dem 24.Januar Wiederaufnahme eines der wegweisenden frühen Meisterwerke von Pina Bausch, das 1977 uraufgeführt wurde. Das Stück zählt zu ihren radikalsten und kompromisslosesten Werken und bricht [...]

Tanzwerke Vanek Preuß:  Impossible Flight

Von |2020-01-06T12:17:10+01:006. Januar, 2020|

Tanzwerke Vanek Preuß  Impossible Flight Teilnahmslos erfolgreich im globalen Stockholmsyndrom ★ Premiere ★ 23. Januar 2020 um 20:00 Uhr Theatersaal Brotfabrik Bonn Wir sitzen im Sturm und hören die Grillen nicht mehr. Wir stehen im Stau und wären schneller zu Fuß – warum steigen wir nicht aus? Wir alle sind Geiseln eines Systems, das [...]

Am 7. und 8. JANUAR 2020 in der Oper Bonn: PROMETHEUS

Von |2020-01-06T10:39:51+01:006. Januar, 2020|

Am 7. und 8. JANUAR 2020 in der Oper Bonn: PROMETHEUS Saarländisches Staatsballett - Choreografie Stijn Celis - Musik Ludwig van Beethoven, DIE GESCHÖPFE DES PROMETHEUS op. 43 - mit ca. 16 Tänzerinnen und Tänzern - Eine Kooperation mit dem Theater Bonn im Rahmen des Beethoven-Jahres und mit Unterstützung von BTHVN 2020 Zum 250. [...]

Musikalisch-tänzerische Improvisation „Ausblick“

Von |2020-01-06T10:57:26+01:006. Januar, 2020|

Musikalisch-tänzerische Improvisation „Ausblick“ Performance von und mit Henrietta Horn (Tanz), Matthias Geuting (Orgel) und Gästen am 06. und 07. Januar 2020, jeweils um 19.30 Uhr am Campus Essen-Werden Die Folkwang Universität der Künste startet mit einem ungewöhnlichen „Ausblick“ in das Jahr 2020: Am 06. und 07. Januar verwandelt sich der Neue Saal im Westflügel am Campus [...]

Wiederaufnahme von “INSTINKTIV” in der tanzfaktur Köln

Von |2020-01-06T13:19:04+01:006. Januar, 2020|

Wiederaufnahme von "INSTINKTIV" in der tanzfaktur Köln Am 10. und 11. Januar, jeweils 20 Uhr Instinktiv fällen wir eine zufällige Entscheidung, und spiegeln damit unsere Unentschlossenheit oder Naivität wieder. Unser Instinkt verbindet die Ursprünge des Lebens mit seinem transzendenten Ziel: Eine mythologische Reise des Menschen durch Transformationen des Primitiven, des (Ir)Rationalen und der Emotion. [...]

Vertigo Dance Company (IL) „White Noise”

Von |2020-01-06T13:25:00+01:0014. Dezember, 2019|

Vertigo Dance Company (IL) „White Noise” Theater Heerlen RABOsaal - Di 03.03.20 um 20.00 Uhr Ein inspirierender Dialog über die Komplexität des menschlichen Lebens und die moderne Zeit Das 25. schrit_tmacher Festival wird mit der eindrucksvollen Vorstellung „White Noise“ der berühmten israelischen Vertigo Dance Company eröffnet. 2008 komponierte Ran Bagno die Partitur „White Noise“, in der er [...]

„Heroes + Demons” in Dance + Film: ,,The White Crow”

Von |2019-12-14T13:47:55+01:0014. Dezember, 2019|

„Heroes + Demons” in Dance + Film: ,,The White Crow” Filmhaus De Spiegel Heerlen – 04.03.20 um 20.00 Uhr ,,The White Crow” Ein meisterhaftes Portrait des „Lord of the Dance“ Regisseur Ralph Fiennes erzählt mit „The White Crow“ die wahre Geschichte von Rudolf Nurejew, auch „Lord of the Dance“ genannt, einer der besten Tänzer [...]

Wayne McGregor & rAndom International (GB) – „Future Self”

Von |2019-12-14T13:27:00+01:0014. Dezember, 2019|

Wayne McGregor & rAndom International (GB) – „Future Self” SCHUNK - Heerlen - Do 05.03.20 um 0.00 Uhr Eine interaktive Lichtinstallation zur Musik von Max Richter Wayne McGregor ist einer der originellsten Choreografen der Gegenwart. Er ist berühmt für die bahnbrechende Vernetzung von Tanz, Musik, bildender Kunst, Technologie und Wissenschaft, die ihm mit seiner [...]