Startseite/Euregio/Euregio 2017/Beijing Dance Theater (RC) “Requiem” & “Manolita Chen”
2023-04-01T00:00:00+01:00
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

schrit_tmacher justDANCE! 2023

Beijing Dance Theater (RC) “Requiem” & “Manolita Chen”

Mi 15.03. – Sa 18.03.2023 – 20.00 Uhr, Fabrik Stahlbau Strang Aachen

Dauer: ~ 110 min. inkl. Pause

VVK / AK: 21,00 € – 28,00 €

Im Jahr 2008 gründete Yuanyuan Wang das Beijing Dance Theatre – das erste zeitgenössische Tanzensemble in China – in Zusammenarbeit mit dem Lichtdesigner Han Jiang und dem Bühnendesigner Tan Shaoyuan.

Bei schrit_tmacher zeigt die Kompanie zwei atemberaubende Werke: In „Requiem“ beschäftigt sich Choreografin Yuanyuan Wang mit Mozarts gleichnamigem Werk und erschafft eine dunkle Welt in der Engel Engel sind, aber auch Teufel Engelsgesichter haben. Dieses Requiem beschreibt den letzten Wunsch: das Todeslied.

„Aus der Nähe sieht alles so gewöhnlich aus. Aus der Ferne können wir uns neu verlieben!“, so beschreibt der weltweit gefragte Choreograf Marcos Morau seine Kreation „Manolita Chen” (mit Europapremiere in Aachen!), ein Hinweis auf das im Jahre 1950 gegründete und reisende chinesische Zirkustheater, das Zirkus mit Varieté verband und 40 Jahre durch die Lande zog.

https://www.facebook.com/danceshanghai/videos/manolita-chen-x-requiem-by-beijing-dance-theatre/1235048063531155/

 Ticketshop

Teilen Sie diesen Artikel!

Nach oben