Nachtkritiken2020-04-05T14:55:00+01:00

Nachtkritiken

Hier finden Sie Kritik, Interviews, Nachtkritiken und Rezensionen, die wir in der Regel begleiten und ergänzen mit Tanzfotografie und Tanzfilmen der Vorstellungen, um so einen zusätzlichen, eigenständigen und hoffentlich künstlerischen Blick auf die choreographischen Ereignisse zu bieten.

schrit_tmacher justDANCE! in 2020 zum 25.Jubiläum

Ein Einwurf von Klaus Dilger

Seit vielen Jahren gehört das schrit_tmacher justDANCE! Festival zu den internationalen Hotspots der Tanzszene und ist längst kein Geheimtipp mehr in der Euroregion Deutschland, Niederlande, Belgien, genauer Aachen, Heerlen und Kerkrade, sowie Eupen. Was dieses Festival von vielen anderen unterscheidet ist, […]

Von |28. März, 2020|

KOMPETENT HANDELN – JETZT!

ZEITundGEWINN – TEIL I

Ein Einwurf von Klaus Dilger

DIE […]

Von |19. März, 2020|

ZEITundGEWINN – TEIL I

Ein Einwurf von Klaus Dilger

DIE WIEDERENTDECKTE ZEIT

Draussen riecht es nach Frühling. Die Sonnenstrahlen haben sich durchgesetzt gegen das triste Grau, den Nebel und die winterlich lange Dunkelheit und sie fühlen sich wärmer an auf unserer Haut, als noch in der letzten Woche. Die […]

Von |13. März, 2020|

Schrittmacher Festival: „Autobiography“ von der Company Wayne McGregor im Theater Heerlen

Das Genom eines Ästheten

Kritik von Nicole Strecker

HIER geht es zu unseren Video-Impressionen

Der routinierte Stückemacher weiß: Anfang und vor allem Ende müssen grandios sein. Wenn die Choreografie dann zwischendurch mal ‘wegsuppt’ – egal. Hauptsache der Schluss Ende […]

Von |11. März, 2020|

Wayne McGregor mit “FAR”in der Fabrik Stahlbau Strang

Tänzerisch hochklassig eröffnet das schrit_tmacher justDANCE! Festival nun auch in Aachen

Zurück in die Zukunft

Nachtkritik von Laura Brechmann

Der Abend beginnt mit Fackellicht und Giacomelli. Ein Tänzer und eine Tänzerin der hoch geschätzten Compagnie Wayne McGregor tanzen ihr Pas-de-deux […]

Von |6. März, 2020|
Mehr Beiträge laden