Kulturdezenent Matthias Nocke im Gespräch

Von |2018-08-03T07:25:54+01:0021. Juli, 2018|

Ein Kommentar vorab: von Klaus Dilger Wie schlecht es um den Qualitätsjournalismus im Tanz bestellt ist, lässt sich an dem „Meinungsbild“ diverser und teilweise sogar prominenter Medien (wie z.B. sogar ARD und Deutschlandfunk) zur fristlosen Entlassung der Intendantin und künstlerischen Leiterin des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch trefflich ablesen. Dieses erscheint überwiegend wie ein „Stochern [...]

Cooperativa Maura Morales kann überzeugen

Von |2018-07-18T14:17:08+01:0017. Juli, 2018|

Eine eindrucksvolle Open-Air Inszenierung im Schönwasserpark Uraufführung „Anmut und Würde“ in Krefeld Cooperativa Maura Morales choreographiert für die Reihe „MOVE! in town“ und weckt höchste Erwartungen für die Premiere der Theaterversion bei MOVE! im Herbst in der Fabrik Heeder! NACHTKRITIK VON KLAUS DILGER Am Freitag den 13.Juli um 20 Uhr gab es ein Wiedersehen [...]

Pressekonferenz 2016: Tanztheater Wuppertal Pina Bausch

Von |2018-07-17T21:36:37+01:0017. Juli, 2018|

Gegen das Vergessen: Pressemitteilung zur Pressekonferenz anlässlich der Intendanz des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch am 1. Februar 2016 im Schauspielhaus auf der Kulturinsel am Wupperbogen Podiumsteilnehmer: Die Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen Christina Kampmann, der Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal Andreas Mucke, der Stadtdirektor der Stadt Wuppertal Dr. Johannes Slawig, der Geschäftsführer [...]

INTERVIEW MIT DEM KULTURDEZERNENTEN MATTHIAS NOCKE

Von |2019-08-22T12:14:50+01:0015. Juli, 2018|

INTERVIEW MIT DEM KULTURDEZERNENTEN MATTHIAS NOCKE Unsere Redaktion traf sich mit dem Kulturdezernenten der Stadt Wuppertal, Matthias Nocke, um ihn zur fristlosen Entlassung von Frau Adolphe Binder als Intendantin und künstlerische Leiterin des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch zu befragen: Am 13.Juli beschloss der Beirat der Tanztheater Wuppertal Pina Bausch GmbH die fristlose Entlassung seiner [...]

Wuppertal – Offener Brief von Adolphe Binder

Von |2018-07-15T00:37:59+01:0015. Juli, 2018|

"To whom it may concern..." Adolphe Binder antwortet in einem offenen Brief auf die gestrige Erklärung des Beirates des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch: Die Entscheidung des Beirates, mich mit sofortiger Wirkung von meinen Aufgaben als Künstlerische Leiterin und Intendantin des Tanztheaters Wuppertal-Pina Bausch zu entbinden, von der ich zuerst über Pressevertreter erfuhr, habe ich [...]

Erklärung des Beirats vom Freitag, den 13. Juli

Von |2018-07-13T21:59:34+01:0013. Juli, 2018|

Erklärung des Beirates des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch Der Beirat des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch hat in seiner Sondersitzung am 13. Juli 2018 beschlossen, sich von der Intendantin Adolphe Binder zu trennen. Diese Entscheidung ist leider notwendig geworden, um die Handlungsfähigkeit dieser einzigartigen kulturellen Einrichtung wiederherzustellen. Der Beirat erwartet von Stadt und Land, dass [...]

Uraufführung “Anmut und Würde” in Krefeld

Von |2018-07-12T07:40:00+01:0012. Juli, 2018|

Cooperativa Maura Morales choreographiert für die Reihe "MOVE! in town" Am Freitag den 13.Juli um 20 Uhr gibt es ein Wiedersehen mit der Cooperativa Maura Morales für die Krefelder Tanzliebhaber. Nachdem die kubanische Choreographin, die mit ihrem Partner, dem Komponisten und Musiker Michio  Woirgardt in Düsseldorf arbeitet, bereits mit „Sisyphos war eine Frau“ in [...]

Letztmals in dieser Spielzeit: MOVING COLOURS

Von |2018-08-04T10:17:01+01:0010. Juli, 2018|

Ballettabend von Armen Hakobyan und Denis Untila Musik von Dirk Haubrich Letzmals diese Spielzeit am 12.Juli um 19:00 AALTO-THEATER ESSEN · 18:30 EINFÜHRUNG IM FOYER Farben sind überall: In unseren Wohnungen, in Büros, an unserer Kleidung. Überall versuchen wir, die Farbgebung unseren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen. Von manchen Farben werden wir förmlich angezogen, manche stoßen [...]

Barnes Crossing Köln: UNKNOWN – Adam Chienjo

Von |2018-07-10T07:31:58+01:0010. Juli, 2018|

unknown - adam-chienjo 21. Juli 2018, 20 Uhr Barnes Crossing – Freiraum für TanzPerformanceKunst Eintritt: 5 Euro Können wir das Unbekannte schätzen? Ist es möglich, etwas zu erfahren, was wir nicht wahrnehmen können? Können wir mit der Seele des Unbekannten in Kontakt kommen, können wir es hören? Können wir die Textur des Unbekannten fühlen? [...]

Israel Galván in Köln mit FLA.CO.MEN

Von |2018-07-10T06:51:26+01:0010. Juli, 2018|

FLA.CO.MEN Internationale Tanzgastspiele Köln: Wiedersehen mit Israel Galván 11. JULI 2018 | 19:30 UHR | STAATENHAUS 1 12. JULI 2018 | 19:30 UHR | STAATENHAUS 1   Dem Kölner Publikum ist Israel Galván durch sein politisches Stück über das Verhältnis zwischen »Zigeuner«-Romantik und Nationalsozialismus »Lo Real/Le Réel/The Real« bekannt, mit dem er 2013 in Madrid einen Skandal auslöst. Mit seinem Stück »fla.co.men«, [...]

Nach oben