Klaus Dilger

About Klaus Dilger

Gründer von Tanzweb.org | Lichtdesigner | Filmemacher | Choreograf | Sen. Kreativdirektor. Klaus Dilger studierte von 1975-81 Politische Wissenschaften und Literaturwissenschaften und sammelte erste journalistische Erfahrungen bei der Stuttgarter Zeitung während des Studiums. Er absolvierte eine Tänzer- und Choreographenausbildung in der Schweiz an der "Grande École de Danse", war Gründer, Leiter und Choreograph der „B.W.Gung Contemporary Dance Company (festes Ensemble mit eigenem Theater – 30 abendfüllende Produktionen, die mehr als 1000 mal im In- und Ausland zur Aufführung gelangten, institutionelle Förderung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Ulm), er war Co-Direktor der Machbarkeitsstudie des „Europäischen Zentrum für Choreographie“ für die Französische Regierung. Er ist Filmemacher, Lichtdesigner und war Senior-Kreativdirektor für eine der grössten Kreativ-Agenturen in Europa. Zudem inszenierte er Markenauftritte in Europa für global agierende Industrieunternehmen, erhielt zahlreiche Auszeichnungen u.A. als Choreograph (u.A. der Kunststiftung Baden Württemberg), als Filmemacher (u.A. 1.Preis „Choreographic Captures 2011 und Einladungen zu bisher 85 Filmfestivals weltweit), als Lichtkünstler und Kreativdirektor (RED DOT design award für „MYTHEN“ – LAMBORGHINI in der Pinakothek der Moderne München – zusammen mit kms | münchen). Seit 2011 ist er als Entwickler und Herausgeber der intermedialen Plattform für TANZ(kritik) – TANZweb.org – tätig.

Ballet de Lorraine Come out (choreografie Olivier Dubois)

By |2021-06-15T15:33:58+01:0014. Juni, 2021|

Am  25 JUNI 2021 Ballet de Lorraine Come out (choreografie Olivier Dubois) schrit_tmacher just dance! Beginn: 20:30 uur THEATER HEERLEN - RABOzaal Rang 1: € 30,00 Rang 2: € 21,00 Bestel Ein hypnotisches Ballett zur Musik von Steve Reich . Der Choreograf Olivier Dubois – das französische Enfant Terrible des modernen Tanzes – hat [...]

DECKEL DRAUF….?

By |2021-06-07T07:15:32+01:0030. Mai, 2021|

DECKEL DRAUF….? …das Tanztheater Wuppertal stellt quantitativ pralle Spielzeit 2021/22 vor Kommentar und Zusammenfassung von Klaus Dilger „…Bettina Wagner-Bergelt, Intendantin und Künstlerische Leiterin des Tanztheater Wuppertal und Roger Christmann, Geschäftsführer des Tanztheaters stellten heute gemeinsam mit Matthias Nocke, Kulturdezernent der Stadt Wuppertal,  den Spielplan der Saison 2021-2022 vor. …“, so die Eingangszeilen der Pressemeldung [...]

DIE PREISE SIND VERGEBEN BEIM 13. SoloDuo FESTIVAL…

By |2021-06-07T07:14:56+01:0027. Mai, 2021|

13. SoloDuo nrw + friends internationales Tanzfestival Köln/ digital edition DIE PREISE SIND VERGEBEN... Zum dreizehnten Mal veranstaltete BARNES CROSSING (Freiraum für TanzPerformanceKunst) vom 21.-23. Mai 2021 in Köln das internationale Tanzfestival SoloDuo NRW + friends und kooperierte dabei auch wieder mit dem Budapester SzólóDuó Táncfesztivál und – seit dem letzten Jahr – der [...]

MENSCHEN GUCKEN…

By |2021-06-07T07:32:19+01:0015. Mai, 2021|

MENSCHEN GUCKEN… Zum Tod von Raimund Hoghe, der am 14.Mai 2021 verstarb, noch einmal die Laudatio von Dr. Katja Schneider für den Geehrten. Sie vermittelte mit ihren präzisen Analysen und Detailreichtum im Herstellen der gesellschaftlichen, politischen und künstlerischen Zusammenhänge im und zum Werk von Raimund Hoghe einen Eindruck davon, welche Rolle Tanzjournalismus und Tanzwissenschaften [...]

“Si je meurs laissez le balcon ouvert”

By |2021-05-15T07:28:02+01:0015. Mai, 2021|

"Si je meurs laissez le balcon ouvert" "Wenn ich sterbe, lasst den Balkon offen" Nach dieser Textzeile aus einem Gedicht von Federico Garcia Lorca hat Raimund Hoghe 2010 ein Stück benannt, dass, wie so viele von ihm, nur mit Hilfe Französischer Festivals zur Uraufführung gelangen konnten. Erst sehr spät, aber noch rechtzeitig, erfuhr er [...]

Impressionen von Soli Cuts: “GUT GEMEINT…”

By |2021-06-07T07:30:02+01:009. Mai, 2021|

Impressionen von Soli Cuts "GUT GEMEINT..." Vom 6. bis 8.Mai waren in Wuppertal im öffentlichen Raum die "Soli Cuts" an 30 Stellen der Stadt anzutreffen. Zumeist wohl ohne Ton ein Kommentar von Klaus Dilger Nachdem alle Wuppertaler_innen von den Veranstalter_innen ausdrücklich dazu aufgefordert wurden, ihre Impressionen in der Stadt zu sammeln und zu teilen, [...]

Ursina Tossi mit „revenants“ … Sturzflug in die Gegenwart

By |2021-05-06T05:56:11+01:001. Mai, 2021|

Ursina Tossi mit „revenants“ … Sturzflug in die Gegenwart Festival tanz nrw 21 am zweiten Tag knapp resümiert von Klaus Dilger Einfache Sprache - Die Veranstalter „Was könnte passieren, wenn wir in die Vergangenheit reisen würden? Was, wenn wir vieles, was schon passiert ist, ändern könnten? Was hätten Frauen anders gemacht? Die Tänzerinnen der [...]

“tanz nrw 21” gestern in Viersen eröffnet

By |2021-04-30T05:41:50+01:0029. April, 2021|

"tanz nrw 21" gestern in Viersen eröffnet Alle zwei Jahre zeigt tanz nrw, das Festival für zeitgenössischen Tanz, in neun Städten Nordrhein-Westfalens eine Auswahl aktueller Produktionen hier lebender Kompanien der freien Szene. Es ist ein Netzwerkprojekt von Tanzproduzent:innen, das kontinuierlich die Vielfalt von Tanz aus NRW sichtbar macht. - Veranstalter Kommentar von Klaus Dilger Die [...]

Uta’s Bahnhof… … oder was macht Zebrastreifen zu Kunst?

By |2021-05-06T05:58:16+01:0028. April, 2021|

Uta’s Bahnhof… … oder was macht Zebrastreifen zu Kunst? von Klaus Dilger Diese provokativ gemeinte Frage aus dem Chat konnte auch der Kurator und stellvertretende Direktor der städtischen Galerie Wolfsburg, Marcus Körber, nicht beantworten, der auch für die Kunststation im Wolfsburger Bahnhof verantwortlich zeichnet. Dort „steht man auf Kunst“, wie eine Anspielung auf den [...]

Schon über ein Jahr her: Was machen eigentlich unsere Künstler in und mit der auferlegten Isolation und was macht die Isolation mit ihnen? Wir fragten Chun Zhang

By |2021-04-02T16:16:14+01:002. April, 2021|

OPEN CALL: Was machen eigentlich unsere Künstler in und mit der auferlegten Isolation und was macht die Isolation mit ihnen? Jeder Videobeitrag, der auf TANZweb.org veröffentlicht wird, wird honoriert! Bei Interesse: office@tanzweb.org  OPEN CALL: What do our artists actually do in and with the imposed isolation and what does the isolation do to them? [...]

Go to Top