tanz.tausch 2021: Nati Blanco: Karneval – PREMIERE

Von |2021-01-15T18:46:15+01:0015. Januar, 2021|

tanz.tausch 2021 Nati Blanco: Karneval – PREMIERE (NRW) Am 30.01. – 20:00 Uhr dringeblieben.de – live aus der Alten Feuerwache (Bühne) Das deutsche Köln und das spanische Cadiz stehen beide in ihren Kulturen stellvertretend für den Karneval – ganz unterschiedlich, aber doch auch in vielem ähnlich. Genauso wie der Karneval an sich aus widersprüchlichen Identitäten [...]

Yibu (Chun Zhang und Kai Strathmann): Prelude 0|1 (Solo ‘0‘ & Solo ‘1‘) – tanz.tausch

Von |2021-01-15T18:40:09+01:0015. Januar, 2021|

tanz.tausch Festival 2021: Yibu (Chun Zhang und Kai Strathmann): Prelude 0|1 (Solo ‘0‘ & Solo ‘1‘) (NRW) Am 30.01. – 21:00 Uhr dringeblieben.de – live aus der Alten Feuerwache (Ausstellungshalle) Prelude 0|1 kombiniert zwei von Chun Zhang und Kai Strathmann choreographiert und getanzte Soli – in der jeder eine Welt und ihre Figuren über die [...]

„Das Stück mit dem Schiff…“ …es wartet noch immer…

Von |2021-01-13T16:13:32+01:0011. Januar, 2021|

„Das Stück mit dem Schiff…“ …es wartet noch immer… Am 22.November 2020 hatten wir letztmals in 2020 die Gelegenheit im Opernhaus Wuppertal Tanz auf der Bühne zu sehen, zu erleben und zu filmen. Hier unsere Proben-Impressionen und Randbemerkungen: HIER geht es zu unseren Videoimpressionen der Probe von Klaus Dilger Als das Publikum am 16. [...]

PROBEN-IMPRESSIONEN “DAS STÜCK MIT DEM SCHIFF”

Von |2021-01-11T13:32:18+01:0011. Januar, 2021|

„Das Stück mit dem Schiff…“ …es wartet noch immer… Proben-Impressionen aus dem Wuppertaler Opernhaus gefilmt am 22.November 2020 und letzte live erlebte Durchlaufprobe - getanzt von den Tänzerinnen und Tänzern des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Als das Publikum am 16. Januar 1993 bereits zwanzig Minuten auf den Beginn der Premiere im Wuppertaler Opernhaus gewartet [...]

FESTIVAL TEMPS D’IMAGES – Choy Ka Fai Blue Sky Academy #331C

Von |2021-01-07T18:26:55+01:007. Januar, 2021|

FESTIVAL TEMPS D'IMAGES Online-Simulation Choy Ka Fai Blue Sky Academy #331C 30. und 31.Januar jeweils 18 Uhr - online „Blue Sky Academy #331C“ ist gleichzeitig künstlerisches Experiment und Akademie mit dem Anliegen, den sibirischen Schamanismus als spirituelle Praxis wiederzubeleben. In einem live moderierten Hybrid aus Tanz, Lecture, Video Screening und Tele-Präsenz Performance, eröffnet „Blue [...]

Choy Ka Fai Cosmic Wander: Kuan Yin Kali (Preview)

Von |2021-01-07T18:20:13+01:007. Januar, 2021|

FESTIVAL TEMPS D'IMAGES Tele-Präsenz Performance Choy Ka Fai Cosmic Wander: Kuan Yin Kali (Preview) 16.Januar 12 Uhr - online Die Performance „Cosmic Wander: Kuan Yin Kali“ basiert auf Forschungen über die Koexistenz der chinesischen Gottheit Kuan Yin, einer Verkörperung mitfühlender Liebe, mit der Hindu-Göttin Kali der Zerstörung, Sexualität und Gewalt. Auf der Suche nach [...]

FESTIVAL TEMPS D’IMAGES – Colette Sadler (Re) Searching BODY A

Von |2021-01-07T18:14:27+01:007. Januar, 2021|

FESTIVAL TEMPS D'IMAGES Online-Sound-Journey via Zoom Colette Sadler (Re) Searching BODY A 15. und 31.Januar jeweils 20 Uhr Zurück im Lockdown scheint es spürbar, wie die Menge an Informationen online stetig wächst. Im Rahmen der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie ist das Internet mit den sozialen Netzwerken die Plattform für gesellschaftlichen Austausch über [...]

fabien prioville dance company – The ZOOMOLOGISTS

Von |2021-01-07T17:57:16+01:007. Januar, 2021|

FESTIVAL TEMPS D'IMAGES - TANZHAUS NRW Uraufführung fabien prioville dance company The ZOOMOLOGISTS 10.Januar 18 Uhr, sowie am 17. und 29.Januar jeweils 20 Uhr online „The ZOOMOLOGISTS“ ist eine multiperspektivische Recherche über die digitale Vervielfältigung bis hin zur Auflösung des performativen Körpers. Fünf Tänzer*innen erweitern die klassische Perspektive der Zuschauer*innen via Zoom auf ihr [...]

Festival Temps d’Images – Livestream via Zoom – Simon Senn

Von |2021-01-07T17:49:00+01:007. Januar, 2021|

Festival Temps d'Images - TANZHAUS NRW Livestream via Zoom mit 3D-Avatar Simon Senn Be Arielle F 9., 16. und 24.Januar jeweils 20 Uhr Als Ausgangspunkt der Performance „Be Arielle F“ diente dem Schweizer Künstler Simon Senn der Kauf der digitalen Kopie eines weiblichen Körpers über die Webseite www.3dscanstore.com. Seit dem Download der erworbenen Datei, die [...]

Nach oben