Vohwinkel, Wolfsburg und Barmen verbinden Kunst und Gleis

By |2021-04-12T16:44:05+01:008. April, 2021|

Vohwinkel, Wolfsburg und Barmen verbinden Kunst und Gleis. Am 26.04.2021 treffen sich Vertreter:innen verschiedener Kunst-Stationen zum kurzweiligen Talk über Bahnhof-Kunst-Kunst-Bahnhof Konzepte in der Tanz Station – Barmer Bahnhof. .Die Tanz-Station – Barmer Bahnhof ist mehr als Tanz. „Tanz meets...“ ist nicht nur das Motto unterschiedlicher Residenzformate. Es ist der Spirit der cocreativen Arbeit, das bereichernde Moment des Blicks über [...]

FUTURES OF DANCE JOURNALISM – TANZ.media.tutorials

By |2021-04-12T16:45:46+01:0027. März, 2021|

SAVE THE DATE: FUTURES OF DANCE JOURNALISM - TANZ.media.tutorials Die Workshop-Serie FUTURES OF DANCE JOURNALISM - TANZ.media.tutorials richtet sich an Tanzjournalist:innen sowie an Interessierte mit vergleichbaren berufspraktischen Erfahrungen, die ihre Kenntnisse im online-journalistischen Umfeld vertiefen möchten. In fünf jeweils mehrtägigen Modulen sollen Fähigkeiten im Umgang mit aktuellen digitalen Medienformaten und Publikationsstrategien auf- oder ausgebaut [...]

FESTIVAL TANZ NRW 21 – PROGRAMM WURDE VORGESTELLT

By |2021-03-19T11:28:10+01:0019. März, 2021|

FESTIVAL TANZ NRW 21 PROGRAMM WURDE VORGESTELLT Eine Presseveranstaltung zur Vorstellung der 2021 Ausgabe von tanz nrw fand diesmal nicht statt, stattdessen ein Patchwork-Film mit (fast) allen Beteiligten, die sich und ihr Anliegen in kurzen Filmsequenzen sehr unterschiedlicher Güte vorstellten. Das war manchmal sympathisch, manchmal aufschlussreich, manchmal zum Besuch anregend, manchmal vielleicht sogar prophetisch, [...]

TANZ NRW 21: BLUE ELEPHANT DANCE – VIBRATION CELEBRATION

By |2021-03-17T06:16:56+01:0017. März, 2021|

IM RAHMEN VON TANZ NRW 21 BLUE ELEPHANT DANCE VIBRATION CELEBRATION WUPPERTAL - Café ada - 6.Mai um 20 Uhr Abstand halten, Körperkontakt vermeiden und dennoch nicht auf Nähe verzichten? Die Tänzerin In Jung Jun und der Musiker Simon Rommel halten sich an die Regeln, die uns die Corona-Pandemie aktuell auferlegt. Sie verständigen sich [...]

TANZ NRW 21: BEN J. RIEPE CREATURE

By |2021-03-17T06:09:18+01:0017. März, 2021|

IM RAHMEN VON TANZ NRW 21 BEN J. RIEPE CREATURE WUPPERTAL - Foyer // Schauspielhaus Wuppertal - am 30.April ab 18 Uhr Für tanz nrw 21 entsteht Ben J. Riepes Arbeit „CREATURE“ in einer neuen Fassung, in Kooperation mit dem Tanztheater Wuppertal Pina Bausch. Der Parcours aus Live-Performance, Video und gemeinsamem Ritual verwebt sich [...]

… Verlängerung offener Fragen?

By |2021-03-15T07:55:24+01:0024. Februar, 2021|

Quo Vadis? ... Wohin geht das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch? ... Verlängerung offener Fragen? Ein Kommentar von Klaus Dilger Eigentlich sollte im Juni letzten Jahres und dann bis Mitte Februar diesen Jahres der Vertrag mit der neuen künstlerischen Leitung des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch unterzeichnet und die neue Führungskraft der Öffentlichkeit präsentiert werden. Stattdessen [...]

Tanztheater: Geschäftsführung geht in die Verlängerung

By |2021-03-19T11:16:47+01:0024. Februar, 2021|

Tanztheater: Geschäftsführung geht in die Verlängerung Soeben erreicht uns eine Pressemeldung des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch. Siehe hierzu auch unseren Kommentar: "...Verlängerung offener Fragen" Pressemeldung: Der Finanzausschuss der Stadt Wuppertal hat in seiner Sitzung am 23. Februar auf Vorschlag des Aufsichtsrates der Tanztheater Wuppertal Pina Bausch GmbH einstimmig entschieden, die ursprünglich Ende Juli 2021 [...]

Biennale Danza di Venezia ehrt Germaine Acogny

By |2021-03-19T11:17:29+01:0021. Februar, 2021|

Mit dem Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk ausgezeichnet Biennale Danza di Venezia ehrt Germaine Acogny HIER geht es zu unseren Impressionen und der Nachtkritik von "Somewhere at the Beginning" Die Tänzerin und Choreografin Germaine Acogny, weithin bekannt als "Die Mutter des afrikanischen zeitgenössischen Tanzes", wurde mit dem Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. In [...]

tanz.tausch digital und “jetzt erst recht” neigt sich dem Ende entgegen Erfolgreicher Versuch…

By |2021-02-10T11:31:02+01:0010. Februar, 2021|

tanz.tausch digital und "jetzt erst recht" neigt sich dem Ende entgegen Erfolgreicher Versuch... ... auch wenn die Qualität nicht immer zu begeistern wusste Nachbetrachtung von Klaus Dilger Über das Auftakt-Wochenende des Festivals, mit CocoonDance’s „HYBRIDITY“ und Overhead Project’s Ersatz-Streaming „MY BODY IS YOUR BODY“ haben wir bereits berichtet. Am 12.Februar gibt es nun den [...]

CROWD – international dance exchange CALL FOR APPLICATIONS

By |2021-02-09T08:02:46+01:0026. Januar, 2021|

CROWD – international dance exchange CALL FOR APPLICATIONS The Goethe-Institut, in partnership with Arts Council England (UK), NRW KULTURsekretariat (DE), Dance4 (UK), Dansateliers (NL), TaikaBox (FI), TanzFaktur (DE), Theater im Pumpenhaus (DE) and The Work Room (UK) calls for dance artists from across Finland, the Netherlands, the federal state of North Rhine-Westphalia (DE) and [...]

Go to Top