You know when I do this matrix move of Chacki Chan…

Von |2018-02-28T15:46:06+01:0028. Februar, 2018|

Mächtig eingeheizt: Die sieben Tänzer der Gruppe RUBBERBANDance aus Canada wärmen die kalte Fabrik Stahlbau Strang in Aachen. Dieser Industrieort passt hervorragend zur Rauheit und zum Humor der Company. Sie bringen ein urbanes Tanzvokabular mit, das sich mühelos mit modernem Tanz und Ballett vermischt hat. Und die Tänzer haben sichtlich Spaß auf der Bühne, [...]

You know, when I do this Matrix-move or Jackie Chan…

Von |2018-02-28T15:46:31+01:0028. Februar, 2018|

Sokken vs. Sneakers - RUBBERBANDance Group met Vic’s Mix in Fabrik Stahlbau Strang, Aken Door Lisa Reinheimer De zeven dansers van RUBBERBANDance Company pakken je warm in, in de koude Fabrik Stahlbau Strang in Aken. Deze industriële plek past ook wel bij de brutaliteit en humor van het gezelschap. Ze brengen een Urban dansvocabulaire dat zich [...]

Röhrenjeans und Socken

Von |2018-02-28T13:55:35+01:0028. Februar, 2018|

RUBBERBAND-DANCE-Company mit Vic's Mix - in der Fabrik Stahlbau Strang, Aachen Kurze Nachtkritik von Lisa Reinheimer Es ist -6 Grad und ich parke mein Auto neben einer alten Fabrik auf einem Industriegelände in Aachen. In der riesigen Halle ist es trotz der aufgehängten Heizungen frisch. Auf der linken Seite des Foyers die Bar, auf [...]

Skinny jeans en sokken

Von |2018-02-28T01:09:20+01:0028. Februar, 2018|

RUBBERBANDance Group met Vic’s Mix - Fabrik Stahlbau Strang, Aken Door Lisa Reinheimer Het is -6 graden en ik parkeer mijn auto naast een oude fabriek op een industrieterrein in Aken. In de enorme hal is het, ondanks de verwarmingen die zijn opgehangen, fris. Links de bar, rechts een enorme tribune. Wat een fantastische plek! [...]

Yin Yue Dance Company (USA/CHN) „too soon to tell”

Von |2018-02-25T20:33:34+01:0025. Februar, 2018|

Auftragsproduktion und Uraufführung für ein junges Ensemble aus New York | USA im Ludwig Forum, im Auftrag des "schrit_tmacher - justDANCE! Festivals" in der Euroregion: Yin Yue Dance Company mit "too soon to tell" - Wir werden mit TANZwebAachenHeerlen.eu das Ensemble von der Entstehung bis zur Premiere filmisch und in Artikeln begfleiten. Aachen – [...]

“Pop Art & Tanz” im Living-Room

Von |2018-03-02T08:16:00+01:0025. Februar, 2018|

Emanuele Soavi lädt wieder in sein Wohnzimmer ein | und zeigt in der Kölner Kunstnacht Ausschnitte aus "Black Bird Boy" Am 1.März 2018 um 20 Uhr Die Reihe LIVING ROOM geht in 2018 bereits in die dritte Runde und startet diese am 1. März mit einer Gesprächsrunde zum Thema "Pop Art & Tanz". Im [...]

De dansvloer als ruimte universum

Von |2018-02-25T12:27:51+01:0025. Februar, 2018|

Schrittmacher in Heerlen: Michael Clark Company uit Engeland is te gast met to a simple, rock ‘n’ roll…song. Nachtkritiek Nicole Strecker vertaling door Lisa Reinheimer Dit moet de Bad Balletboy zijn? De Post-Punker van de academische dans? Wat er op het toneel van choreograaf Michael Clark te zien is, lijkt meer op een Playmobiel-setting [...]

Dwangbuizen voor engelen

Von |2018-02-25T12:14:40+01:0025. Februar, 2018|

Schrit_tmachter in Aken: De 2Faced Dane Company uit Engeland opent met hun driedelige avond Run. nachtkritiek Nicole Strecker vertaling door Lisa Reinheimer Het is curieus te noemen. Dat een festivaldirecteur een aantal grote namen uit de choreografen-jetset weet te strikken en dan niet zijn festival opent met wereldsterren als Sidi Larbi Cherkaoui of Hofesh [...]

D O O R – Premiere bei Barnes Crossing

Von |2018-03-16T08:44:00+01:0024. Februar, 2018|

Tanz / Choreographie: Emily Welther Premiere am 9. März 2018 um 20Uhr   Tanz / Choreographie: Emily Welther Schlagzeug: Giuseppe Mautone Bühnenbild/Licht: Wolfgang Pütz Eine Tanz-Performance die innere und äußere Barrieren auslotet und Rahmen sprengt. In der Tanz-Performance D O O R, bringt Emily Welther die körperliche Vielfalt des Tanzes mit der live-gespielten Musik [...]

Janneke Schmeitz stellt “The Hole” vor

Von |2018-02-24T10:29:35+01:0024. Februar, 2018|

Das Szenario eines absolut grossartigen Tanzereignisses   In einem kurzen Interview stellt Janneke Schmeitz eines der grossartigsten Tanzereignisse vor, das in dieser Ausgabe des schrit_tmacher justDANCE! Festivals in der 23. Ausgabe in Heerlen zu sehen ist und noch bis zum 25.2. zu sehen sein wird. Sie beschreibt die Bühneninstallation zu Ohad Naharin's 2013 entstandenen [...]

Nach oben