Melanie Suchy

Über Melanie Suchy

Melanie Suchy absolvierte von 2003 bis 2005 das Masterstudium Musiktheater-, Theater- und Tanzkritik. Seit 2006 schreibt sie als freiberufliche Journalistin von Düsseldorf und Frankfurt aus hauptsächlich für Tageszeitungenund Kultur- und Fachzeitschriften über Tanz und Performance, seit 2012 auch für TANZweb.org.

Solo ist schwer

Von |2020-11-27T06:24:58+01:002. November, 2020|

Solo ist schwer Zum Abschluss des diesjährigen Bonner Tanzsolofestivals brachte Ruth Childs aus der Schweiz ihre „fantasia“ mit, weniger ein Werk übers Imaginieren als über Ehrgeiz Nachtkritik von Melanie Suchy Schließlich kommt sie zurande. Sie besteht. Sie zieht das durch. Fast heroisch. Denn sie wagt sich „auf Augenhöhe“, wie es neudeutsch heißt, mit Beethoven. [...]

Interview zum Abschluss des 7. Internationalen Tanzsolofestivals Bonn

Von |2020-11-27T06:24:14+01:002. November, 2020|

Interview zum Abschluss des 7. Internationalen Tanzsolofestivals Bonn Melanie Suchy Zum Abschluss des 7. Internationalen Tanzsolofestivals Bonn, sprach Melanie Suchy mit den Leitern des Festivals, Rafaele Giovanola | CocoonDance und Karel Vanek | TanzwerkeVanekPreuss. Das Interview führte die Tanzjournalistin Melanie Suchy für TANZweb.org. Aufzeichnung des Interviews durch Michael Maurissens | CaréBlancProduction Abschlussinterview 7. [...]

Internationales Tanzsolo Festival Bonn: “Mit Nichts überm Kopf” – Das grandiose Solo „Janet on the roof“

Von |2020-11-27T06:22:58+01:0029. Oktober, 2020|

Mit Nichts überm Kopf Das grandiose Solo „Janet on the roof“ von Pierre Pontvianne für Marthe Krummenacher beim 7. Bonner Tanzsolofestival Nachtkritik von Melanie Suchy Nur eine Wand. Nur eine Tänzerin, Licht und Sound. Mit einem unglaublich bewegenden Gastspiel aus dem französischen St. Etienne eröffnete am 23. Oktober das diesjährige Bonner Tanzsolofestival im Theater [...]

Alles sein und nichts werden

Von |2020-11-27T06:22:15+01:0029. Oktober, 2020|

Alles sein und nichts werden Beim 7. Bonner Tanzsolofestival gastierte „MOVE MORE MORPH IT!“ von  Anna Konjetzky im Theater in der Brotfabrik Nachtkritik von Melanie Suchy Nur ein kleiner Holztisch. Sahra Huby sitzt auf seiner Kante und kritzelt. Das ist zu hören, aber nicht zu sehen, „ch, ch, ch, ch-ch-ch-ch“, denn sie zeigt dem [...]

Nachtkritik Melanie Suchy: F*** authenticity

Von |2019-09-25T11:49:54+01:0025. September, 2019|

Bilderschlachten | Batailles d’Images Deutschlandpremiere in der Oper Bonn und im TANZHAUS NRW Das wird mir zu bunt Nach der Uraufführung im Mai im Theater von Nîmes und der Deutschlandpremiere beim Internationalen Beethovenfest in Bonn am 22.  September gastierte die große Produktion „Bilderschlachten – Batailles d’images“  von Stephanie Thiersch jetzt im Tanzhaus NRW in [...]

Deutschlandpremiere: Bilderschlachten | Batailles d’Images

Von |2019-09-28T07:25:18+01:0024. September, 2019|

Bilderschlachten | Batailles d'Images Deutschlandpremiere in der Oper Bonn und im TANZHAUS NRW Das wird mir zu bunt Nach der Uraufführung im Mai im Theater von Nîmes und der Deutschlandpremiere beim Internationalen Beethovenfest in Bonn am 22.  September gastierte die große Produktion „Bilderschlachten – Batailles d’images“  von Stephanie Thiersch jetzt im Tanzhaus NRW in [...]

Der Kurt Jooss Preis hat eine neue Trägerin: Chun Zhang

Von |2019-06-26T12:52:43+01:002. Juni, 2019|

Der Kurt Jooss Preis hat eine neue Trägerin: Chun Zhang Choreographieren ist Organisieren Nachtbesprechung von Melanie Suchy Der Kurt-Jooss-Preis hat zwei neue Trägerinnen: Chun Zhang bekam ihn gestern Abend in PACT Zollverein in Essen von der offiziellen Jury zugesprochen für ihre Choreographie „Being far away from“, und das Publikum votierte für Emma Eveleins „Wolves“. [...]

Ballett Dortmund Wiederaufnahme “ALICE”

Von |2019-04-18T07:21:13+01:0018. April, 2019|

Ballett Dortmund zeigt erneut „Alice“ von Bigonzetti Ballett Dortmund mit „Alice“ von Mauro Bigonzetti Das Ballett Dortmund zeigt erneut „Alice“ im Wunderland am 22. und 27.Juni, jeweils um 19:30Uhr im Opernhaus. “zwischen Dorfmusik und Buchlektüren: eine Choreografie von Mauro Bigonzetti” – Unsere Nachtkritik von Melanie Suchy von der Premiere vom 10.Februar 2018 im Opernhaus Dortmund VORAUSSCHAU [...]

“Second Nature“ of the NDT at Theater Heerlen

Von |2019-04-11T06:51:36+01:0011. April, 2019|

The program “Second Nature“ of the NDT at Theater Heerlen The second nature grows in the shade nightreview by Melanie Suchy translated by Karoline Strys Before the curtain of Schrittmacher-Festival in Aachen falls again for another year with the Italian Spellbound Contemporary Ballet, the Nederlands Dans Theater was invited to Heerlen for the culmination [...]

„Second Nature“ des NDT im Theater Heerlen

Von |2019-04-10T11:29:31+01:0010. April, 2019|

Das Programm „Second Nature“ des NDT im Theater Heerlen Die zweite Natur wächst im Schatten Nachtkritik von Melanie Suchy Bevor das Schrittmacher-Festival in Aachen mit dem italienischen Spellbound Contemporary Ballet den Vorhang für ein Jahr fallen lässt, lud es sich nach Heerlen das Nederlands Dans Theater als dortigen krönenden Abschluss ein. Dass das große [...]

Nach oben