//Nachtkritiken
Nachtkritiken2019-02-25T05:30:52+01:00

Nachtkritiken

Hier finden Sie neue, intermediale Auseinandersetzungen mit Tanzereignissen aus unserem “dance&dare”-Labor. Interviews und Rezensionen zum Tanz, für den wir versuchen wollen, eine adäquate “Sprache” zu finden.

Jetzt: Geschenke auspacken…!

Jetzt: Geschenke auspacken...! Ein Rückblick auf das vor einer Woche zu Ende gegangene „Dancescreen 2019 +TANZRAUSCHEN Festival Wuppertal“ von Klaus Dilger Vor genau einer Woche ging das „Dancescreen 2019 +TANZRAUSCHEN Festival Wuppertal“ zu Ende. Vier prall gefüllte Tage, so lang, so komplex, so vielschichtig und heterogen wie der Titel [...]

Von |1. Dezember, 2019|

Gala Moody & Michael Carter „New people“

Dancescreen 2019 + TANZRAUSCHEN Festival Wuppertal Gala Moody & Michael Carter „New people“ by Annelie Andre They’ve built a golden tent. We can all meet there and have a common experience. It is a place that protects us from the world out there, it´s warm and cosy. It even [...]

Von |28. November, 2019|

Der Blick als Politikum – Eine Reflexion von Annelie Andre

DanceScreen 2019 + TANZRAUSCHEN Festival Wuppertal Der Blick als Politikum Dance&Dare begleitete das Festival in Wuppertal Eine Reflexion von Annelie Andre 23.11.2019 Was kann Tanzfilm? Warum Tanz filmen, festhalten, reproduzierbar machen? Warum ihn auf die Leinwand bringen, ihm die dritte Dimension stehlen? Was kann Tanzfilm, was die live Performance [...]

Von |27. November, 2019|

Tanzrauschen, Bildschirmrauschen

dancescreen 2019 + TANZRAUSCHEN Festival Wuppertal - International Dance on Screen und Screen Dance Market in Wuppertal... DANCE&DARE | Erste Eindrücke Tanzrauschen, Bildschirmrauschen Tanzrauschen: Eindrücke von Karoline Strys dancescreen 2019 + TANZRAUSCHEN Festival Wuppertal - International Dance on Screen und Screen Dance Market in Wuppertal, ein Titel so lang [...]

Von |27. November, 2019|

Tanzrausch oder Seifenblase?

Dance&Dare Laboratory Ein Rückblick | 24.11.2019 Tanzrausch oder Seifenblase? Von Annelie Andre Es rauscht. Ich sitze im Zug zurück nach Berlin und es rauscht immer noch. Es rauscht. Ich sitze im Zug zurück nach Berlin und es rauscht immer noch. Die Fülle an Filmen, die ich in den letzten [...]

Von |27. November, 2019|

Inspired by „The Great Ghosts“

DANCE&DARE | Fragmente | 23.11.2019 "The Great Ghosts" gewann am Wochenende den Preis der Jury als bester Film beim dancescreen 2019 + TANZRAUSCHEN Festival Wuppertal Eine andere Art der Filmbesprechung von Annelie Andre Inspired by „The Great Ghosts“ by Pierre-Hubert Martin, Louise Narboni, Yoann Bourgeois a head and a [...]

Von |26. November, 2019|

und der Wuppertaler an sich, er tanzt…

Laut, Leise, Launisch… und der Wuppertaler an sich, er tanzt… Jetzt ist es auch noch ganz offiziell eröffnet, das dancescreen 2019 + TANZRAUSCHEN Festival Wuppertal! Unsere Impressionen der Eröffnung gestern Abend im REX Cinema von Klaus Dilger Vor restlos ausverkaufter Kulisse im REX Cinema zerschnitt Helge Lindh gestern Abend [...]

Von |22. November, 2019|

POST-EVERYTHING – dance&dare laboratory –

POST-EVERYTHING - dance&dare laboratory - a film essay in the framework of dance&dare laboratory – created during moving futures festival in Breda | NL – by Barbara Schröer | camera & editing and Ilona Roesli | text The intermedial Dance&Dare laboratory for Re-Writing Dance is an international collaboration of [...]

Von |26. April, 2019|

“What the hell is water?” – YY Dance Company | New York

“What the hell is water?” Yin Yue YY Dance Company New York - "The Edge of 30 Degrees" Ilona Roesli   Ruim tien jaar geleden begon een van mijn favoriete schrijvers, David Foster Wallace, zijn toespraak aan recent afgestudeerden met een parabel over twee jonge vissen: There are these [...]

Von |18. März, 2019|

schrit_tmacher justDANCE! – Giselle – Dada Masilo

Giselle Dada Masilo By: Ilona Roesli Na Swan Lake, Romeo en Juliet en Carmen blijft ook Giselle niet onaangeroerd door de Zuid-Afrikaanse choreografe Dada Masilo. Haar herinterpretaties van klassieke balletuitvoeringen nemen  wereldwijd een grote vlucht. Ook Giselle gaat gepaard met Masilo’s liefde voor het klassieke negentiende-eeuwse ballet. Concessies doen, [...]

Von |15. März, 2019|