Dazwischen – Tanz-Performance mit Kenji Takagi u.a

  • Dazwischen _Kenji-©Akiko-Miyake–Labiennale-di-Venezia-Leonor-©priv.-Tian-Gao-©Ramona-Braun-Emily-Wittbrodt-©Dovile-Sermokas

„Dazwischen“ – Tanz-Performance mit Kenji Takagi u.a

15.November 20 Uhr – ort/peterkowaldgesellschaft – Luisenstraße 116, 42103 Wuppertal

Drei Tänzer*innen und eine Cellistin erforschen Zwischenräume. Was ist zwischen dem einen und dem anderen Augenblick? Zwischen den Performern und dem Publikum? Dir und mir? Wo treffen wir uns? Eine tänzerisch-musikalische Begegnung mit dem Ungewissen.

Kenji Takagi war von 2001 bis 2008 Ensemblemitglied des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch, Léonor Clary war u.a. dort als Gasttänzerin engagiert. Tian Gao ist derzeit Gasttänzerin bei „Exodus“, der aktuellen Produktion von Sasha Waltz & Guests, Emily Wittbrodt ist international als klassische Kammermusikerin und Solistin tätig. Gleichzeitig liegt ihr Fokus auf Improvisation und interdisziplinärer Arbeit.

Léonor Clary (Tanz), Tian Gao (Tanz), Kenji Takagi (Tanz), Emiliy Wittbrodt (Cello)

Dazwischen _Kenji-©Akiko-Miyake–Labiennale-di-Venezia-Leonor-©priv.-Tian-Gao-©Ramona-Braun-Emily-Wittbrodt-©Dovile-Sermokas

Dazwischen _Kenji-©Akiko-Miyake–Labiennale-di-Venezia-Leonor-©priv.-Tian-Gao-©Ramona-Braun-Emily-Wittbrodt-©Dovile-Sermokas

Von |2018-11-11T16:46:08+00:0011. November, 2018|